Ingo Kantorek: Letzter Abschied

Am 16. August verunglückte der “Köln 50667“-Star tödlich

Der Schock über den Tod von Ingo Kantorek, †44, und seiner Frau Suzana, †48, sitzt noch immer tief. Um dem “Köln 50067“-Star die letzte Ehre zu erweisen, hat sich RTL II etwas ganz Besonderes einfallen lassen. 

Tödlicher Horror-Crash

Suzana und Ingo Kantorek waren auf dem Heimweg aus dem Italienurlaub, als sie in der Nacht von Donnerstag auf Freitag am 16. August ums Leben kamen. Sie hatten einen Unfall mit einem Leihwagen, rasten auf einer Autobahnraststätte mit schneller Geschwindigkeit in einen Lkw-Anhänger. Der "Köln 50667"-Star starb noch an der Unfallstelle, seine Frau erlag ihren Verletzungen wenige Stunden nach dem Horror-Crash im Krankenhaus.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ingo Kantorek (@ingo_kantorek) am

 

"Ingo Kantorek - Ein Leben voller Leidenschaft"

Der “Köln 50667“-Darsteller gehörte zu den Lieblingscharakteren der Scripted-Reality-Serie. Als Alex Kowalski prägte er die RTL II-Vorabend-Soap "Köln 50667" seit Beginn der Ausstrahlung. Am 23. Oktober werden Zuschauer das Gesicht des verstorbenen Schauspielers vorerst zuletzt auf dem Sender sehen - an diesem Tag wird die letzte abgedrehte Szene mit dem RTL II-Star ausgestrahlt. Danach gibt es jedoch für Fans noch eine weitere Möglichkeit, sich an den beliebten Star zu erinnern: Ab 20.15 Uhr gibt es am 23. Oktober die Tribute-Sendung “Ingo Kantorek - ein Leben voller Leidenschaft“ zu sehen.

Der Film soll sein Schaffen als Schauspieler würdigen, ihn aber auch als Menschen porträtieren und seine ganze Geschichte erzählen. Wir möchten zeigen, wofür er stand, was ihm wichtig war und wofür er gelebt hat. Zudem werden Freunde, Kollegen und Fans in der Sendung zu Wort kommen,

so RTL II. 

 

Doku zeigt bislang unveröffentlichtes Bildmaterial

Die Zuschauer werden die Gelegenheit bekommen, bislang unveröffentlichtes Material von hinter den Kulissen und unbekannte Fotos aus der Ehe von Ingo und Suzana Kantorek zu sehen. Die Erfolgsgeschichte Kantoreks vom Mechaniker zum Star bei "Köln 50667" soll ebenfalls beleuchtet werden. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Ingo Kantorek: So emotional war seine Beerdigung

Janine Pink: Bittere Tränen wegen Ingo Kantorek (†44)