Inka Bause: Die Wahrheit über "Bauer sucht Frau"

Überraschendes Geständnis in der "NDR Talkshow"

Inka Bause, 51, ist in der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" nicht mehr wegzudenken – jetzt enthüllte die Blondine, was wirklich hinter dem Dating-Format steckt ... 

Inka Bause: Sie gehört zu "Bauer sucht Frau"

Bereits seit Jahren hilft Inka Bause in ihrer Kult-Sendung "Bauer sucht Frau" einsamen Landwirten dabei, ihre große Liebe zu finden. Als Moderatorin der Kuppelshow ist sie aus dem deutschen Fernsehen gar nicht mehr wegzudenken

Die Moderatorin hat sich in den letzten Jahren zum Aushängeschild der Dating-Show entwickelt. Kein Wunder, denn egal, ob beim Scheunenfest oder während der Hofwoche - die 51-Jährige steht den Bauern stets mit guter Laune zur Seite.

Dennoch offenbarte Inka Bause vor einiger Zeit, dass sie zu Beginn gar nicht immer so glücklich bei der Kuppelshow gewesen sei: "Die ersten drei Jahre waren schon sehr hart. Man hat mich in Talkshows eigentlich nur eingeladen, damit sie sich an mir abreagieren konnten."

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

"Bauer sucht Frau": Das steckt wirklich hinter dem Format

Heute ist "Bauer sucht Frau" beliebter denn je und geht 2020 bereits in die 16. Runde – trotz Corona begeben sich auch dieses Jahr zehn neue Landwirte auf die Suche nach der großen Liebe. In der aktuellen Staffel ist neben neun Männern auch eine Dame dabei: Pferdewirtin Denise aus Höxter – ihnen steht die warmherzige Moderatorin bei der Suche nach dem richtigen Partner mit Rat und Tat zur Seite.

In der Freitagabend-Talkshow beim NDR räumte Inka Bause jetzt auch mit den letzten verbliebenen Vorurteilen der Sendung auf. Auf die Frage, ob sie die Bauern nicht manchmal anflirten würden, hatte die Blondine eine eindeutige Antwort

Die wollen mich nicht zwei Tage auf dem Hof haben. Ich bin denen zu anstrengend und zu laut. Die sind meistens froh, wenn ich wieder weg bin. 

Gegenüber NDR-Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt offenbarte sie abschließend: "Es ist die Neugier von mir, Menschen kennenzulernen, die authentisch sind. Ich liebe nicht alle Bauern, aber die meisten."

Kannst du dir "Bauer sucht Frau" ohne Inka Bause vorstellen?

%
0
%
0