Inka Bause: Verknallt in einen Bauern?

"Er hat mein Herz sofort erobert"

TV-Kupplerin Inka Bause, 50, ist seit Jahren Single. Jetzt könnte Amors Pfeil sie allerdings getroffen haben. Sie schwärmt von Kaffeebauer Tom, 59!

Inka Bause: Liebe im TV?

Findet sie 10.000 Kilometer von Deutschland entfernt endlich ihre große Liebe? Bei "Bauer sucht Frau International" soll Inka Bause Kaffeebauer Tom eigentlich mit einer von drei Frauen verkuppeln – doch es ist gut möglich, dass Inka sich jetzt selbst ins Rennen wirft.

Du bist ja etwas ganz Besonderes,

erklärt die Blondine dem gebürtigen Dresdner in der Sendung. Und Tom sucht auch eine besondere Frau: Humorvoll muss sie sein, authentisch, klug und bodenständig. Das passt doch genau auf Inka!

 

Inka flirtet mit Bauer Tom

Die Moderatorin ergriff im TV sofort ihre Chance. "Wäre ich dir schon zu alt?", fragt die 50-Jährige keck. Der Auswanderer flirtet begeistert zurück: "Nein, auf keinen Fall." Na, da scheinen sich ja zwei gefunden zu haben. In seiner Wahlheimat Alajuela, Costa Rica, betreibt Bauer Tom eine Kaffee- und Bananenplantage, führt eine Lodge, musiziert und baut Möbel aus Dschungelholz. Eine Kombination, die Inka offenbar direkt umgehauen hat. 

Tom sitzt abends am Piano, spielt in den Sonnenuntergang und singt. Er hat mein Herz sofort erobert,

schwärmt sie. Doch die Entfernung steht zwischen den beiden, wie Inka zugibt: "Ich würde ja kaum Berlin für einen anderen Mann verlassen." Aber wer weiß, vielleicht überlegt sie sich das jetzt noch einmal.

Text: Julia Dreblow

Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen “IN - Leute, Lifestyle, Leben” - jeden Donnerstag neu am Kiosk!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Inka Bause: Sie spricht offen über Depressionen

Inka Bause weint um toten „Bauer sucht Frau“-Lothar