Insta-Follower: Halt die Klappe, Justin Bieber!

Mit dieser Aktion bringt er seine Anhänger gegen sich auf

Justin Bieber, 26, lebt auch während der Corona-Krise in Saus und Braus und zeigt das auch seinen Fans auf "Instagram". Diese sind von seinem Protzen gar nicht begeistert ...

Justin Bieber prahlt mit seinem Luxus

Da können seine Fans nur noch den Kopf schütteln! Wie Millionen andere Menschen hält sich Justin Bieber wegen der Corona-Pandemie momentan zu Hause auf. Der kleine, aber feine Unterschied: Er lebt mit Ehefrau Hailey, 23, in einer Luxusvilla. Beheizbarer Pool, Tonstudio, riesiger Garten - die beiden haben so viele Möglichkeiten, um sich die Isolationszeit zu vertreiben. Doch statt auf dem hauseigenen Tennisplatz eine Runde zu spielen, verabredeten sich Hailey und Justin zu einer "Instagram-Live-Session" mit Kendall Jenner, 24. Die verbringt die Quarantäne ebenfalls in ihrer Luxusbude.

Mehr zu Justin Bieber:

 

 

 

Justin Bieber bringt seine Fans zum Ausrasten

Wie gesegnet sind wir, dass wir in dieser Lage sind. Viele Menschen befinden sich derzeit in einer miesen Situation und dann schauen sie zu uns. Natürlich haben wir hart dafür gearbeitet, dort zu sein, wo wir sind, daher können wir uns gar nicht schlecht fühlen für, ihr wisst schon, die Dinge, die wir haben,

philosophierte Justin und betonte, dass er alle anderen, die nicht so privilegiert seien wie er, bemitleide.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber (@justinbieber) am

 

Autsch! Kein Wunder, dass seine Fans auf die Barrikaden gehen. "Er muss Würmer statt eines Gehirns haben", ätzte ein Twitter-User. Ein anderer schrieb ironisch: "Gott sei Dank 'würdigen' sie uns. SO DANKBAR. Und plötzlich sind meine Schulden verschwunden, und ich bin nicht mehr länger arbeitslos."

Tja, Justin, wie heißt es doch so schön: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

Text: Julia Dreblow

Kannst du die Reaktion von Justins Fans nachvollziehen?

%
0
%
0