Irina Shayk: Hier zeigt sie das Bradley-Cooper-Baby

Zur New York Fashion Week schnallte sich das Model Tochter Lea de Seine einfach um

Da ist sie: Lea de Seine Shayk Cooper durfte schon mal Fashion-Week-Luft in New York schnuppern. Papa Bradley Cooper war nicht dabei.  Natürlich stand die Tochter von Irina und Bradley im absoluten Mittelpunkt.  Der Säugling machte einen entspannten Eindruck, als Irina mit ihr durch New York spazierte.  Seit 2015 sind Irina Shayk und Bradley Cooper ein Paar. 

Vor fünf Monaten wurde Bradley Coopers, 42, und Irina Shayks, 31, erstes Kind geboren: Töchterchen Lea de Seine macht das Liebesglück der beiden Promis perfekt. Trotz Baby lässt sich Supermodel Shayk die New York Fashion Week aber nicht durch die Lappen gehen ...

Irina Shyak nimmt Baby Lea mit auf die New York Fashion Week

Denn Irina Shayk nahm ihren Sprössling kurzerhand zur NYFW mit! Selbst lässig mit weitem Karokleid und Brille unterwegs, hatte sich die junge Mutter die süße Lea in einem Tragegurt vor die Brust geschnallt. Natürlich war die kleine Cooper-Tochter perfekt ausgestattet für den City-Gang: Mit weißem Hütchen, rosa Jäckchen, Schnullerkette und Co. konnte es losgehen! Ob Lea dann wohl schon ihre ersten Eindrücke in der Front Row sammeln konnte?

Irina Shayk: Top-Figur fünf Monate nach der Geburt

Zumindest dürfte es nicht mehr lange dauern, bis ihre Mama auf den Catwalk zurückkehrt, denn die 31-Jährige zeigte schon kurz nach der Geburt, dass sie ihren After-Baby-Body überhaupt nicht verstecken muss! Im Gegenteil ... 

 

🇫🇷💛✨

Ein Beitrag geteilt von irinashayk (@irinashayk) am

 

 

@mario_sorrenti 🖤

Ein Beitrag geteilt von irinashayk (@irinashayk) am

Für den "Hangover"-Beau Bradley Cooper und Irina Shayk ist Lea de Seine das erste Kind. Bei den perfekten Genen können wir uns schon ausmalen, wie atemberaubend der Säugling später mal aussehen wird ... 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!