Iris Klein vs. Daniela Katzenberger: Nach Familien-Zoff zieht SIE krasse Konsequenzen

Schluss mit TV: "Peter und ich müssen keine Märchen erzählen, um gut dazustehen"

Was ist bloß im Hause Katzenberger-Klein-Frankhauser los? Seit Wochen halten sich die Gerüchte hartnäckig, Daniela Katzenberger, 30, habe keinen Kontakt mehr zu ihrer Mutter und Schwester Jenny Frankhauser, 24. Nun äußerte sich Katzen-Mutter Iris Klein, 50, selbst zu den Gerüchten.

Schwere Anschuldigungen gegen Daniela Katzenberger

Zwischen Daniela Katzenberger und ihrer Familie herrscht offenbar schlechte Stimmung. Seit Anfang Mai soll sich die 30-Jährige nicht mehr bei Mama Iris Klein gemeldet haben, nicht einmal zum 50. Geburtstag ihrer Mama soll Dani erschienen sein. 

Auch gab es Gerüchte, die Katze habe ihre Halbschwester Jenny Frankhauser nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters im Stich gelassen. Via Facebook-Livevideo äußerte sich Daniela Katzenberger gestern (18. Juni) erstmals selbst zu den Gerüchten und gab bekannt, dass sie nun mal auch eine eigene Familie habe.

Das sagt Mama Iris Klein zum Familien-Streit

Nun zieht offenbar auch Mama Iris Klein nach. Die scheint das Statement ihrer Tochter zum Familien-Streit nicht einfach auf sich sitzen lassen zu wollen und äußerte sich in einem Facebook-Posting nicht nur zu dem Familien-Streit, sondern schockte ihre Fans auch mit einer weiteren Neuigkeit:

Wir wissen, was stimmt und was nicht! Peter und ich müssen keine Märchen erzählen, um gut dazustehen, denn wir wollen in Ruhe leben und gehen auch nicht mehr ins Fernsehen, was für uns eh nur ein Nebenjob war! Wir müssen keine Superstars sein oder sind mediengeil, was man uns ja gerne vorwirft. Wir haben auch immer selbst hart gearbeitet für unser Geld!!! Uns sieht man nur noch privat!!! Für alle, die Verständnis dafür haben, sagen wir danke 😘😘😘😘

 

 

Nun scheint es fast eindeutig, dass der Haussegen bei Daniela Katzenberger und Mama Iris Klein schief hängt und die 50-Jährige zieht krasse Konsequenzen, indem sie auch ihre TV-Karriere beendet! Damit wird man die Ex-Dschungelcamperin vorerst wohl nicht mehr im Fernsehen sehen...

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei