Isabell Horn: Baby-Name spaltet das Netz

Tochter Ella hat ein Geschwisterchen bekommen

Ex-GZSZ-Star Isabell Horn, 35, und ihr Freund Jens Ackermann, 34, sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Im Frühjahr 2017 kam Tochter Ella, 2, auf die Welt. Die Kleine hat jetzt einen Bruder bekommen – und der Name des Sprösslings wird von Isabells Fans heiß diskutiert …

Isabell Horn: SO heißt ihr Sohn

"Ich habe mich am 18. Juli munter und gesund auf den Weg gemacht, um endlich meine liebe große Schwester und meine aufgeregten Eltern kennenzulernen", postete Isabell Horn bei "Instagram" und verkündete damit überglücklich die Geburt ihres zweiten Kindes. In dem Netz-Beitrag bezeichnete sie ihren Schatz als "kleines Hörnchen mit Milchbart". Jetzt hat die Schauspielerin endlich verraten, wie ihr niedliches Hörnchen wirklich heißt. Hoch im Kurs standen bei Isabell und Jens die Namen Emil, Hans und Fritz.

Der Name Fritz hat sich jetzt tatsächlich durchgesetzt (…) Unser kleiner Schatz heißt Fritz und es wird kleiner, süßer, frecher, lieber, ruhiger, temperamentvoller … wir wissen es nicht, es wird aber ein Fritz und wir sind total happy mit der Entscheidung,

plauderte Isabell Horn in ihrem "YouTube"-Video aus. "Es ist ein Name, der spaltet die ganze Community hier, habe ich das Gefühl", sagte Isi – und damit hat sie voll ins Schwarze getroffen …

 

Der kleine Fritz polarisiert im Netz

Entweder Isabells Fans lieben den Namen oder können damit so gar nichts anfangen. Die eine Hälfte schreibt: "Fritz ist ein toller Name", "Super schöner Name und kaum noch geläufig" oder "Ich finde Fritz mega". Die andere schreibt:

Fritz ... dazu fällt mir echt nur ein alter Opi ein.

Ich finde den Namen Fritz in der heutigen Zeit nicht so schön. Früher vielleicht, aber heutzutage ist es sehr unmodern und passt nicht.

Ich hoffe, dass der kleine durch seinen Namen in der Schule oder auch schon im Kindergarten keine Probleme bekommen wird. Das kann mit so einem Namen leider passieren. Emil hätte besser gepasst.

Wie kann man einem Kind den Namen Fritz geben oder Hans, total peinlich! Der kleine Junge tut mir jetzt schon echt voll leid, in der Schule wird er es nicht leicht haben ...

Emil wäre so viel schöner gewesen,

diskutieren die User die Namenswahl. Hauptsache Isabell und ihrem Jens gefällt der Name!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Schwangere Isabell Horn: "Ich hätte es mir so sehr gewünscht"

Isabell Horn: So süß ist ihr zweites Baby