Ist Cameron Diaz schwanger?

"Sie kann nicht aufhören, ihren Bauch zu streicheln"

Geht ihr Traum endlich in Erfüllung? Cameron Diaz, 47, und ihr Mann Benji Madden, 40, sollen endlich Eltern werden.

"Sie kann nicht aufhören, ihren Bauch zu streicheln"

Angeblich soll Cameron, seit ihrer Hochzeit mit Benji im Jahr 2015, fleißig versuchen schwanger zu werden. Ein Insider erzählte dem "National Enquirer" jetzt, die Schauspielerin habe den berühmten Schwanger-Glow:

Cameron sieht einfach strahlend schön aus! Sie kann nicht aufhören, ihren Bauch zu streicheln und könnte einen wachsenden Babybauch verstecken.

Auf natürlichem Weg soll es bei den beiden nicht geklappt haben, so die unbekannte Quelle. Angeblich soll Cameron sich künstlich befruchten lassen haben.

 

 

Dieser Schnappschuss ist im Mai entstanden. Versteckt Cameron hier einen Babybauch?

Embed from Getty Images

Cameron Diaz im Baby-Fieber

Eine Quelle aus dem Umfeld des Paares soll ausgeplaudert haben, dass Cameron und Benji in ihrem Haus aktuell ein Babyzimmer einrichten würden. Außerdem sei die Darstellerin mit einem Babybuch und Kinderkleidung gesichtet worden.

Sie hat angedeutet, dass nach jahrelangen Versuchen ihr Traum von einer Familie mit Benji endlich wahr zu werden scheint,

plaudert der Insider aus. Auf den jüngsten Bildern könnte Cameron tatsächlich ein Babybäuchlein verstecken, aber die Schauspielerin hat sich zu den Gerüchten noch nicht geäußert.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Cameron Diaz: Darum hat sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen

Cameron Diaz: Schwanger mit 46?

Glaubst du, Cameron ist schwanger?

%
0
%
0