Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Ist der Bachelor zu dick? Fiese Figur-Kritik an Daniel Völz

Bodyshaming auf Instagram: So reagiert der 33-Jährige!

Bodyshaming beim Bachelor! Daniel Völz reagiert auf die Vorwürfe, er sei zu dick.  Nicht in shape? Daniel Völz mit Kristina Yantsen beim Stand-up-Paddling Daniel Völz erwartet seine Kandidatinnen bei den Dreamdates.

Man mag dem aktuellen RTL-Rosenkavalier so einiges vorwerfen - top aussehen tut Daniel Völz ja leider trotzdem. Dennoch entdeckten nun spitzfindige Zuschauer ein kleines Bäuchlein am durchtrainierten Bachelor-Body. OMG! Wie der 33-Jährige auf das Bodyshaming reagierte: 

Body-Kritik: Ist Der Bachelor nicht in Form?

So unterschiedlich die Bachelor im Laufe der Jahre auch waren - zwei Dinge hatten sie immer gemeinsam: die Föhnwelle (außer Christian Tews) und der durchtrainierte Körper. Ob Oliver Sanne, Paul Janke oder Jan Kralitschka: Alle Männer, die in der Ladys-Villa auf Frauenfang gingen, waren muskulös und sportlich.

Nun offenbarte sich bei Bachelor Nummer 8 allerdings ein Mini-Bäuchlein: Beim Stand-Up-Paddling in Vietnam zeichnete sich eine kleine Wölbung beim Immobilienmakler ab, die auch einigen Zuschauern nicht entging. Ist der "wildeste Bachelor aller Zeiten" womöglich nicht in shape?

Nicht in Form? Daniel Völz in Badehose beim Dreamdate in Vietnam

Daniel Völz, der gestern seinen 33. Geburtstag feierte, reagiert sarkastisch auf die Bodyshamer und kündigte an: 

Ich gehe jetzt ein meinen Geburtstag feiern, esse ein Stück Geburtstagskuchen und einen fetten Burger, damit ich riiiichtig dick werde, weil es ja offenbar sowieso schon so ist. 


Daniel Völz in seiner Instagram-Story. ©Instagram/Daniel_Voelz

"Negativität könnt ihr euch sparen"

Uuuups! Ein bisschen zu schaffen scheint ihm die Kritik aber schon zu machen, denn er gibt seinen kritischen Followern noch Folgendes mit auf den Weg:

Und mir wird vorgeworfen, ich lese all die Kommentare nicht. Doch, nur Negativität könnt ihr euch sparen. 

Wir finden, auch ein Bachelor muss kein Sixpack haben - und bei den ganzen Schlemmereien und Batida-de-Coco-Schlachten im Laufe der Staffel hätten auch wir definitiv etwas zugelegt ...


Tischlein deck dich: Beim Bachelor, wie hier beim Frühstück im Bett mit Svenja, wird ordentlich geschlemmt. ©MG RTL D

Und sympathisch ist ja immerhin, dass Daniel Völz auch bei seinen Kandidatinnen keine Size-Zero-Maßstäbe anzulegen scheint. Zwar sind die Finalistinnen Kristina und Svenja spindeldürr, doch die drittplatzierte Carina, mit der Daniel als Erste die Nacht verbrachte, geht eher als kurvig durch. Gut so!

Was ist deine Meinung? Ist der Bachelor zu dick? Stimme unten ab!

 

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

Ist der Bachelor zu moppelig?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links