IT'S ON! So süß bestätigen Katy Perry und Orlando Bloom die Liebesgerüchte

Beziehungs-Comeback! Gemeinsame Auszeit in Prag

Sie kommen einfach nicht voneinander los. Fast ein Jahr nach ihrer Trennung sind Popstar Katy Perry, 33, und Schauspieler Orlando Bloom, 41, ganz offensichtlich wieder zusammen. Das beweisen nun Paparazzi-Schnappschüsse aus Prag ...  

Katy Perry & Orlando Bloom: Romantischer Prag-Urlaub

Die britische "Daily Mail" zeigt die Fotos, die Katy Perry und Orlando Bloom bei einem romantischen Trip in der tschechischen Hauptstadt zeigen.

Warm eingemummelt und im casual Look mit Sneakern und bunten Mützen, schlendern der Schauspieler und die Sängerin am Mittwoch durch die Straßen Prags - und bestätigen damit die Gerüchte, sie hätten ihre Beziehung wiederaufleben lassen. Mit im Schlepptau haben die beiden Orlandos Hündchen Mighty - ebenfalls mit einem Hundemantel eingepackt. Kein Wunder, schließlich herrschen in der "Stadt der hundert Türme" derzeit knackige Minusgrade und ein eisiger Ostwind. 

Insider: "Sie sind wieder zusammen"

Im Januar hatte das Paar sogar einen gemeinsam Liebesurlaub auf die Malediven gemacht, pfeifen die Spatzen von den Dächern.

Sie sind wieder zusammen. Katy will, dass die Dinge dieses Mal wirklich funktionieren,

verriet ein Insider gegenüber der britischen Boulevard-Zeitung "The Sun".

Warum hatten sich Katy und Orlando überhaupt getrennt?

Das Paar trennte sich im Februar 2017 nach fast einem Jahr Beziehung. In einem Statement wurde dies dann letztendlich auch bestätigt: "Wir können bestätigen, dass Orlando und Katy gerade respektvollen, liebenden Abstand nehmen."

Über die Gründe wurde seither nur gemunkelt. So sei etwa Katys Wunsch nach Kindern und einer Hochzeit - und Orlandos Nicht-Wunsch danach - zu viel für die Beziehung gewesen. Bloom hat mit seiner Ex-Frau, Model Miranda Kerr, einen Sohn.

 

very important lunch date 🙌🏻👊🏻❤️

Ein Beitrag geteilt von Orlando Bloom (@orlandobloom) am

Auch Fremdgehgerüchte machten immer wieder die Runde. So hielten sich Tuscheleien hartnäckig, Orlando hätte eine Liaison mit Selena GomezAufgetauchte Kuschel-Fotos brachten das Fass fast zum Überlaufen. Doch immer wieder glätteten Katy und Orlando die Wogen mit Liebes-Bekenntnissen in der Öffentlichkeit und (halb)nackten Turtel-Schnappschüssen aus dem Urlaub. Man denke nur an die pikanten Penis-Bilder des 40-Jährigen beim Stand-up-Paddling...

Katy Perry litt nach der Trennung: Selbstmord-Gedanken und Liebeskummer-Therapie

Obwohl allein der radikale Haarschnitt und sogar Katys Äußerungen über Suizidgedanken und eine Therapie deutlich machten, dass zumindest Perry extrem unter dem Schlussstrich zu leiden hatte, wiederholten beide gebetsmühlenartig, was für gute Freunde sie weiterhin seien.

Bereits im Sommer 2017 hatte es Gerüchte um ein Liebes-Comeback gegeben, als die beiden turtelnd beim Ed-Sheeran-Konzert erwischt wurden. Damals wurde das Ganze noch als "Freundschaft plus" betitelt, doch nun scheint es wieder ernster geworden zu sein. 

"Dieses Mal gehen sie es locker an"

Katy hat versucht, Orlando aus ihrem Leben zu verbannen, aber sie schafft es nicht. Sie mag ihn einfach zu sehr,

so die "Sun"-Quelle weiter. Diesmal wollten die beiden Lovebirds jedoch nichts überstürzen: "Dieses Mal gehen sie alles locker an."

Was sagst du zu dem Beziehungs-Revival von Katy und Orlando? Stimme unten ab!

 

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!

Sollen Katy und Orlando wieder ein Paar werden?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links