Jack Osbourne: Statement zu Scheidung

Der Sohn von Ozzy Osbourne und seine Frau sind getrennt

Jack Osbourne und seine Frau Lisa lassen sich scheiden. Nach sechs Jahren Ehe haben die beiden beschlossen, dass sie getrennte Wege gehen wollen. Zuvor gab es bereits Gerüchte über eine Trennung. Nun veröffentlichten die beiden ein gemeinsames Statement.

Trennung bei Jack Osbourne

Zwischen Jack Osbourne und seiner Frau Lisa ist nach sechs Jahren alles aus. Am Freitag, dem 8. Mai, hat Lisa die Scheidung eingereicht. Nun äußerten sie sich auf ihren jeweiligen Instagram Accounts zu dem Thema.

Die Nachricht von unserer Trennung hat vermutlich alle geschockt

, schreiben sie. Sie wollen jedoch einen reinen Tisch machen, bevor es zu Gerüchten kommt. 

 

„Wir lieben uns noch immer“

Das Paar hat drei gemeinsame Kinder, für die sie auch weiterhin eine Familie sein wollen. Sie schreiben:

Wir lieben uns immer noch. Unsere Familie ist das Wichtigste in unseren Leben und wir haben alles versucht, was wir konnten, für viele Jahre.

Sie wollen trotz allem beste Freunde bleiben, die ihre Kinder gemeinsam großziehen.

 

These three make it all worth while. #mygirls #daughters

Ein Beitrag geteilt von Jack Osbourne (@jackosbourne) am

 

Scheidung nach drittem Kind

Sie waren sieben Jahre ein Paar und heirateten bereits nach wenigen Monaten. Erst vor drei Monaten hatten sie ihr drittes Kind bekommen, ein kleines Mädchen namens Minnie Theodora.

 

Happy Mother’s Day to the mums in my life. Love you lots. Xoxoxo

Ein Beitrag geteilt von Jack Osbourne (@jackosbourne) am

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!