James Blunt - Heimliche Hochzeit mit Sofia Wellesley!

Das Paar soll auf Mallorca geheiratet haben

Schmusesänger James Blunt, 40, soll heimlich geheiratet haben. Laut einem Bericht des "Sunday Express" gaben sich Blunt und Sofia Wellesley in einer kleinen Kapelle in Capanet auf Mallorca das Ja-Wort.

Der Brite soll der schönen Blondine, die die Enkelin vom Duke of Wellington ist, im vergangenen Dezember bereits einen Heiratsantrag gemacht haben. Dass nun die Hochzeit auf Mallorca folgte, sei für einige doch überraschend gewesen, klärte ein Nahestehender des Paares:

"Natürlich hat jeder darüber gesprochen, aber dennoch aber wir überrascht, als es dann soweit war. Es sind großartige Neuigkeiten."

Sofia ist die Richtige

Blunt erklärte erst kürzlich in einem Interview, wie glücklich und dankbar er sei, Sofia in seinem Leben zu haben: 

"Ich bin sehr glücklich im Moment. Nur eine wirklich starke Persönlichkeit kann mit jemandem zusammen sein, der im Musikbusiness arbeitet. Es ist einfach anstrengend, man muss ja nur mal neben jemandem stehen, schon kommen Gerüchte auf. Da braucht man schon eine starke Person, die das versteht und die habe ich in Sofia gefunden."

Blunt und Wellesley haben die angebliche Hochzeit noch nicht bestätigt.