Janet Jackson: Babygeschlecht und Name enthüllt

Die Schwester von Michael Jackson will ihrem verstorbenen Bruder gedenken

Janet Jackson soll einen Jungen erwarten. Janet Jackson versteckte lange ihren Babybauch vor der Öffentlichkeit - hier im März 2016 in Los Angeles. Janet Jackon und ihr Mann Wissam Al Mana Janet will mit dem Babynamen ihren verstorbenen Bruder Michael Jackson ehren.

Janet Jackson, 50, erwartet in wenigen Wochen ihr erstes Kind - die offizielle Bestätigung ihrer Schwangerschaft folgte erst vor Kurzem in einem Interview und nun ist ebenfalls bekannt, ob sich Janet über ein Mädchen oder einen Jungen freuen darf und welchen Namen der Nachwuchs tragen soll. Und mit dem Babynamen gedenkt die Sängerin zwei ganz besonders wichtigen Personen in ihrem Leben.

Gedenken an Bruder Michael Jackson

Janet Jackson soll ihr Ungeborenes nach ihren verstorbenen Brüdern Michael und Brandon (Michael Zwillingsbruder, der bei der Geburt starb) benennen, wie ein Informant gegenüber „Radar Online“ verriet.

Janet will Michael und Brandon gedenken,

so der Nahestehende.

Sohn soll „Michael Brandon“ heißen

Jacksons ungeborenes Kind soll demnach den Mittelnamen „Michael Brandon“ tragen. Der erste Name wird ein muslimischer Name sein - den Nachnamen wird ihr Nachwuchs von ihrem Mann Wissam übernehmen.

Janet Jackson überglücklich

Ende Dezember soll Janet ihren ersten Sohn zur Welt bringen. In ihrem ersten Interview über ihre Schwangerschaft mit dem amerikanischen Magazin „People“ erklärte die werdende Mutter:

Wir danken Gott für diesen Segen.

wie findet ihr die Babynamen?

%
0
%
0