Janet Jackson: Tour-Absage wegen Schwangerschaft?

Die Sängerin lässt auf Facebook die Baby-Bombe platzen

Janet Jackson überraschte ihre Fans jetzt mit einer Ankündigung auf Facebook.  Die Sängerin sagte ihre ... erwarten sie und ihr Mann Wissam Al Mana ihr erstes Kind?

Gerade mal ein paar Wochen ist es her, dass Janet Jackson ihre Tour aus gesundheitlichen Gründe absagen musste. Jetzt cancelt die Schwester von Michael Jackson (†50) erneut ihre "Unbreakable"-Konzertreihe - doch aus einem wahrlich freudigen Grund, wie die 49-Jährige ihren Fans jetzt in einem Video auf Facebook offenbarte.

Baby-News bei Janet Jackson

Schon zum zweiten Mal sagt Janet Jackson ihre "Unbreakable"-Welttournee ab. In einem emotionalen Facebook-Video wandte sich die Sängerin ("Rhythm Nation") an ihre knapp drei Millionen Fans, um eine wichtige Neuigkeit bekannt zu geben.

"Es gibt eine plötzliche Änderung. Ich dachte, es sei wichtig, dass ihr es zuerst erfahrt", kündigte die kleine Schwester von Michael Jackson in ihrem selbst gedrehten Clip an. 

 Mein Mann und ich planen unsere Familie,

verriet sie freudestrahlend. Sie hoffe, ihre Fans würden ihre Absage verstehen, denn sie müsse sich auf Anweisung ihres Arztes ausruhen. Damit fallen unter anderem auch Janets Konzerte in Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und Berlin aus.

 

 

A message from Janet...

A message from Janet...

Posted by Janet Jackson on Mittwoch, 6. April 2016

 

 

schwanger mit 49?

Ob Janet Jackson tatsächlich bereits in freudiger Erwartung ihres ersten Kindes ist, verriet der Superstar nicht, dass sie sich in ärztlicher Behandlung befindet, legt den Gedanken aber zumindest nahe. 

Sollte sich diese Annahme bewahrheiten, stünden Janet und ihr dritter Ehemann, der katarische Milliardär Wissam Al Mana, 41, womöglich auch vor gesundheitlichen Herausforderungen, häufig verläuft eine Schwangerschaft in diesem Alter nicht ohne Risiken für Mutter und Kind. 

Erst vor ein paar Wochen kochten Gerüchte hoch, die Musikerin sei an Krebs erkrankt, die Janet allerdings umgehend dementierte.