Jenefer Riili: Trennung wegen Chris Broy? "Alles hat seine Gründe"

Kommt jetzt die Wahrheit ans Licht?

Seit Tagen wird darüber spekuliert, ob Jenefer Riili der Grund für die Trennung von Chris Broy, 32, und Eva Benetatou, 29, gewesen sein könnte. Ein offizielles Statement der Ex-Soap-Darstellerin heizt die Gerüchteküche nun weiter an …

Jenefer Riili: Trennung von Matthias Höhn wegen Chris Broy?

Was ist zwischen Eva Benetatou und Chris Broy wirklich vorgefallen? Ende April gab die schwangere Ex-Bachelor-Kandidatin unter Tränen die Trennung von ihrem Verlobten bekannt und verriet, dass sich nach den Dreharbeiten zu "Kampf der Realitystars" "emotional einiges" bei ihm verändert hätte. Ein Insider offenbarte gegenüber "Promiwood" dann wenig später, dass ausgerechnet Mitstreiterin Jenefer Riili der Grund für das Liebes-Aus sein soll.

Angeblich seien sich Chris Broy und Jenefer während der Dreharbeiten zu dem Trash-Format nähergekommen, der 32-Jährige soll nach Angaben der unbekannten Quelle nur noch Augen für die ehemalige Soap-Darstellerin gehabt haben. Doch stimmt das auch? Chris meldete sich vor einigen Tagen selbst zu Wort und erklärte:

Ich wurde weder manipuliert noch habe ich mich neu verliebt.

Mehr zum Trennungs-Drama um Eva Benetatou & Chris Broy:

 

Jenefer Riili: Kryptisches Statement - "Alles was passiert, hat seine Gründe"

Eigentlich ein eindeutiges Statement, doch die Gerüchteküche brodelt weiter - und auch ein neues Statement von Jenefer Riili selbst könnte die Spekulationen jetzt erneut anheizen, denn: Seit Anfang des Jahres rätseln die Follower über den Beziehungsstatus der ehemaligen "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin, denn eigentlich schien Jenefer Riili bis dato glücklich mit TV-Kollege Matthias Höhn, mit dem sie den gemeinsamen Sohn Milan hat.

Doch gemeinsame Storys gibt es von den beiden nicht mehr, beide haben außerdem alle gemeinsamen Pärchen-Bilder von ihren Instagram-Profilen gelöscht und immer mehr deutet auf eine Trennung des Paares hin. Spekulationen, die natürlich auch Jenefer selbst nicht verborgen bleiben. In einem YouTube-Video gab die Influencerin ihren Followern jetzt endlich ein Update und sprach auch eine mögliche Trennung an:

Ihr habt das wahrscheinlich mitbekommen, dass ich momentan mit Milan sehr viel alleine bin. (…) Ich weiß, ihr wartet alle auf ein Statement, was Matze angeht. Geduldet euch bitte einfach noch ein bisschen. Alles was passiert, hat seine Gründe. Ihr werdet ein Update bekommen. (…) Uns ist einfach nur wichtig, dass wir erstmal gewisse Sachen klären, die man unter sich klärt, bevor wir die Öffentlichkeit mit ranlassen. Ich finde es wichtig, dass man seine Privatsphäre schützt. Deswegen werde ich auch nicht erzählen, was los ist und wieso, weshalb, warum. Wartet einfach ab …

Ob Jenefer Riili mit ihrem versprochenen Statement möglicherweise bis zur Ausstrahlung von "Kampf der Realitystars" warten möchte? Sollten sich die Insider-Informationen bestätigen, dürften die Zuschauer da nämlich vertraute Momente mit Chris Broy zu Gesicht bekommen. Ob der 32-Jährige möglicherweise sogar der Grund für die Trennung von Jenefer und Matthias Höhn ist? Unklar! Die Spekulationen dürfte dieses Statement allerdings nur noch weiter anheizen …

Glaubst du, dass zwischen Chris Broy und Jenefer Riili mehr läuft?

%
0
%
0