Jennifer Aniston "hin & weg": DAS ist ihr neuer Freund!

Frisch verliebt am Filmset

Fünf Monate ist Jennifer Anistons, 49, Trennung von Noch-Ehemann Justin Theroux, 46, nun her. Doch für die Schauspielerin kein Grund, nicht mehr an die Liebe zu glauben. Denn jetzt soll sie sich an ihrem Set zum Film „Murder Mistery“ erneut Hals über Kopf verliebt haben.

Jennifer Aniston: Frische Liebe am Filmset

Für Jennifer Aniston schien die letzte Zeit nicht ganz einfach gewesen zu sein. Nach nur zwei Jahren Ehe gaben sie und ihr Noch-Ehemann Justin Theroux im Februar ihre Trennung bekannt. Nach der Scheidung von Brad Pitt 2005 ist das also Jens zweite gescheiterte Ehe. Nachdem Justin bereits mit Schauspielkolleginnen rumgeturtelt haben soll, lässt sich auch die 49-Jährige den Spaß nicht mehr verderben und soll sich nun am Set zu ihrem neuen Film „Murder Mistery“ total verliebt haben.

Denn wie das US-amerikanische Magazin „Star“ nun berichtet, soll Jennifer sich nach der Trennung vollends in die Arbeit gestürzt haben und genau dort auf den neuen Mann in ihrem Leben gestoßen sein.

Jen hat sich in einen attraktiven Regisseur verguckt. Sie ist hin und weg von ihm,

verriet ein Insider dem Magazin. Demnach sollen die beiden sich bei den Dreharbeiten im kanadischen Montreal nähergekommen sein. Den Namen des Mannes wolle Jen aber noch geheim halten, wie die Quelle weiterhin erzählt.

Ist schon ein Baby unterwegs?

Aniston soll so verliebt in den Regisseur sein, dass ihr Umfeld den Mann endlich kennenlernen wolle. Auch ihre beste Freundin und Ex-„Friends“-Kollegin Courteney Cox, 54, soll sich unglaublich für sie freuen, wie der Insider ausplaudert:

Als sie es ihr erzählt hat, haben sie beiden geweint.

Jennifer sei bisher so glücklich mit dem neuen Mann an ihrer Seite, dass sie noch immer an dem Traum einer eigenen Familie festhalte:

Es wird gemunkelt, sie könnte sogar schon schwanger sein.

Auch Augenzeugen am Set bestätigten diese Gerüchte, als sie gesehen haben wollen, wie die Schauspielerin verdächtig oft die Hand auf ihren Bauch gelegt haben soll. Wir können uns also nicht nur auf einen neuen und spannenden Film mit Jennifer Aniston freuen, sondern auch auf eine noch spannendere Liebesgeschichte. Und vielleicht auf prominenten Nachwuchs.

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!

 

Artikel enthält Affiliate-Links