Jennifer Aniston schwanger? DAS sagt ihr Sprecher

Neueste Fotos zeigen die Frau von Justin Theroux mit kleiner (Baby-)Kugel am Strand

Erwartet Jennifer Aniston mit 47 Jahren doch noch ein Baby - und erfüllt sich damit ihren so lang gehegten Kinderwunsch? Neue Paparazzi-Aufnahmen des "Friends"-Stars im Bahamas-Urlaub legten den Verdacht nahe, dass die Schauspielerin und ihr Mann Justin Theroux, 44, tatsächlich Eltern werden. Jetzt äußerte sich Jens Sprecher zu den Spekulationen ...

Erwartet Jennifer Aniston wirklich ein Baby?

Schwanger oder nicht? Diese Frage stellten sich Millionen Fans, nachdem neue Fotos von Jennifer Aniston im gemeinsamen Liebesurlaub mit Justin Theroux aufgetaucht waren. Auf den Bahamas verbrachten die Hollywood-Schauspielerin und ihr Ehemann entspannte Tage und ließen es sich so richtig gut gehen.

Ein ganz normaler Kurztrip eines nach wie vor extrem verliebten Pärchens, sollte man meinen. Wäre da nicht die Tatsache gewesen, dass Jen in ihrem knappen Bikini einem deutlich gewölbten Bauch zur Schau trug. Auffallend rundlich war die Körpermitte des Sport begeisterten "Friends"-Stars auf den zahlreichen Aufnahmen, die Paparazzi heimlich geschossen hatten. 

Sprecher redet Klartext

Aber was ist dran an den Schwangerschafts-Gerüchten? Sollte das Hollywood-Darling am Ende doch noch ein Kind erwarten, nachdem es sich viele Jahre Hoffnung auf eigenen Nachwuchs gemacht hatte? Jennifer Anistons Sprecher äußerte sich nun zu den Spekulationen und ließ in einem Statement, das unter anderem "Entertainment Tonight" vorliegt, mitteilen: 

Sie ist nicht schwanger. Was Sie sehen, ist Jen, wie sie ein köstliches, großes Mittagessen genossen hatte und sich auf einem Privatgrundstück wohl fühlt.

Sieht ganz so aus, als habe es sich die 47-Jährige abseits des trubeligen Alltags einfach nur gut gehen lassen und sei dabei ungünstig in Szene gesetzt worden. 

Video: Jennifer Aniston verrät ihr Beauty-Geheimnis