Jennifer Garner: Baby-Sensation

Ist sie wirklich wieder schwanger?

Bereits seit 2018 trifft sich Jennifer Garner, 48, mit John Miller, 42, dem CEO und Vorsitzenden der "Cali Group". Jetzt sieht es ganz danach aus, als würde die Schauspielerin tatsächlich noch einmal Mutter werden ... 

Jennifer Garner: "Sie machte keinerlei Anstalten, es zu verstecken"

Nach ihrer Scheidung von Ben Affleck, der Vater ihrer drei Kinder Violet, Seraphina und Samuel, konnte bereits einer neuer Mann das Herz von Jennifer Garner erobern – John Miller und die "30 über Nacht"-Darstellerin scheinen jetzt sogar ihre eigene kleine Familie zu gründen. 

Bereits im Mai wurde Jennifer Garner in Los Angeles mit Freunden gesichtet – glücklich und mit einem kleinen Bauch. Ein Augenzeuge verrät gegenüber US-"OK!": "Sie machte keinerlei Anstalten, es zu verstecken. Es sah aus wie ein kleiner Babybauch." Ein Insider aus dem Umfeld der dreifachen Mutter will genauer Bescheid wissen: 

Jen erwartet ein Baby mit ihrem Freund John Miller. Jen und John sagten immer, dass sie gerne ein gemeinsames Baby hätten, aber aufgrund ihres Alters dachte Jen nicht, dass es möglich wäre. Als sie herausfand, dass sie schwanger ist, war sie positiv geschockt! Das Baby ist ein Wunder. 

Jennifer Garner soll angeblich bereits im dritten Monat sein – und sich absolut freuen. 

Mehr zu Jennifer Garner: 

 

Ben Affleck: Er weiß von nichts 

Glaubt man dem Insider, soll die Golden-Globe-Preisträgerin sofort ihren Freund angerufen und es später gemeinsam mit ihm ihren Kindern und ein paar engen Freunden verraten haben. Weiter will die Quelle wissen:

Violet und Seraphina freuten sich. Sie erinnern sich daran, als ihre Mama mit Samuel schwanger war, und sie immer den Bauch gestreichelt und das Baby gefühlt haben.

 

Anti-Aging: Dieses Serum kann Falten in 90 Sekunden mindern

Ob es ein Junge oder Mädchen wird, sei den werdenen Eltern egal – Hauptsache das Baby sei gesund. Bei Brüderchen Samuel soll das ganz anderes aussehen. Denn: Er soll sich ganz fest einen Bruder wünschen. 

Auch John Miller hat bereits eine Tochter und einen Sohn aus erster Ehe. Einzig und alleine Hollywood-Star Ben Affleck hätte das Paar bisher noch nichts verraten, wie der Insider wissen willl: 

Sie wartet auf den richtigen Moment. Ben hat in den vergangenen Jahren viel durchgemacht und zurzeit scheint es ihm gut zu gehen. Jen will es ihm privat sagen – und das schon bald.

Zusätzlich sei ebenfalls eine gemeinsame Hochzeit in Planung. Demnach soll im Sommer bei einer kleinen Familienfeier zu Hause die Eheschließung zwischen Jennifer Garner und John Miller zelebriert werden. Laut der Quelle soll die 48-Jährige alles bezahlen und angeblich von Miller keinen Ehevertrag verlangen.

Glaubst du, dass Jennifer Garner wirklich schwanger ist?

%
0
%
0