Jennifer Garner: Salz in ihre tiefe Trennungswunde

Turtelvideo von Ben Affleck und Jennifer Lopez aufgetaucht

Der Ex knutscht mit einer anderen, schaut ihr verliebt in die Augen, kann die Finger nicht von ihr lassen. Solche Bilder sieht keine Frau gern – auch nicht wenn sie lange vor der eigenen Beziehung aufgenommen wurden und den Ex mit seiner alten Liebe zeigen. Das Video, das gerade von Ben Affleck, 43, und seiner Ex Jennifer Lopez, 46, aufgetaucht ist, dürfte somit wie Salz in den Wunden von Jennifer Garner, 43, brennen. 

Die Aufnahmen sind alt. Sie zeigen Ben Affleck und Jennifer Lopez in glücklichen Zeiten: kuschelnd, knutschend, flirtend, happy in love… Trotzdem dürften sie für Jennifer Garner gerade jetzt, so kurz nach der Trennung, ein Stich mitten ins Herz sein. Denn wer sieht seinen Ex schon gern total happy mit einer anderen Frau? 

Das Video zeigt Ben und JLo 

Der Schauspieler und die Latino-Sängerin waren von 2002 bis 2004 ein glückliches Paar. Sie wollten sogar heiraten. Doch dann folgte die Trennung. Doch seit diesem Sommer machen immer wieder Gerüchte die Runde, dass Ben Affleck und seine Ex Jennifer Lopez wieder regen Kontakt miteinander pflegen.

Vielleicht kommen JLo und Ben ja wieder zusammen, wenn er wieder zu haben sein sollte,

verriet ein Insider im Sommer gegenüber OK!, „und um ganz ehrlich zu sein: Ich glaube nicht, dass JLo etwas dagegen hätte.“

Die Beziehung von Jennifer Garner und Ben Affleck scheiterte

Der Weg dafür wäre jetzt frei, denn die Beziehung von Ben Affleck scheiterte gerade. Nachdem herausgekommen war, dass Ben seine Frau und die Mutter seiner Kinder mit der gemeinsamen Nanny betrog, schloss Garner im Sommer den Schlussstrich. Doch ganz aufgeben wollten die beiden ihre Liebe bisher noch nicht und starteten eine gemeinsame Paartherapie. Ob ihr Liebescomeback nun noch eine Chance hat?