Jennifer Garner: Über ihr entsetztes Oscar-Gesicht lacht das ganze Netz

Meme der brünetten Schönheit wird zum viralen Hit

Jennifer Garner hatte definitiv DEN Wow-Moment bei den Oscars 2018: In ihrer leuchtend blauen Robe von Atelier Versace stahl die 45-Jährige ganz Hollywood die Show. Doch noch ein anderer Academy-Moment von Ben Afflecks Ex schreibt gerade Geschichte: ihr plötzlich entsetzter Gesichtsausdruck bei der Preisverleihung sorgt für amüsiertes Rätselraten im Netz ... 

Jennifer Garner wird zu DEM Meme der Oscars

Ein Meme geht um die Welt: Jennifer Garners perplexe Mimik bei der diesjährigen Oscar-Verleihung ist schon jetzt ein viraler Hit. 

 

"Was hat Jennifer Garner da gerade realisiert?"

"Was hat Jennifer Garner da gerade realisiert?", fragen sich jetzt viele, die Jen beim Applaudieren und der darauffolgenden abrupten Pause beobachten.

Die Twitter- und Instagram-User haben sich da schon ihre Gedanken gemacht: 

Wenn du plötzlich merkst, dass du vergessen hast, das Gas abzudrehen.

 

 

Every. Freaking. Time. . . . #oscars #oscars2018 #academyawards #jennifergarner #meme #hollywood

Ein Beitrag geteilt von InUth (@inuthdotcom) am

 

Wenn du jemanden flüstern hörst: 'Nickelback ist die tollste Rockband der Welt'.

 

 

Wenn du vergessen hast, das verdammte Hähnchen aus der Gefriertruhe zu nehmen.

 

 

Doch der kurze Video-Ausschnitt weckt auch Identifikations-Potenzial bei den Usern:

Jennifer Garner bei den Oscars ist dein neues Lieblingsmeme für Existenz-Krisen.

 

 

Jennifer Garner: Das bin ich alle 5 Sekunden meines Lebens. 

 

Vielleicht ist der Dreifach-Mama aber auch einfach nur klar geworden, dass sie ihren spielsüchtigen Ex Ben Affleck endlich los ist - und ganz wunderbar allein klarkommt. 

Embed from Getty Images

Jennifer Garner: Wow-Auftritt bei den Oscars

 

 

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!