Jennifer Lawrence verliebt: Schauspielerin macht neue Liebe offiziell

Darren Aronofsky turtelt mit der Oscar-Gewinnerin in New York

Jennifer Lawrence ist wieder verliebt. Jennifer Lawrence hat allen Grund zum Strahlen. Regisseur Darren Aronofsky ist ihr neuer Freund.

Was macht eigentlich Jennifer Lawrence, 26? Die Oscar-Gewinnerin genießt derzeit ihr neues Liebesglück mit Darren Aronofsky, 47, und machte bei einem romantischen Spaziergang in New York nun ihre Liebe ganz offiziell.

Jennifer und Darren auf Tuchfühlung

Jennifer Lawrence steht nicht etwa für einen neuen Film am Set, sondern wurde ganz privat bei einem innigen Kuss mit ihrem neuen Freund Darren Aronofsky erwischt.

Beim Schlendern durch die Straßen von New York zeigte sich das Paar wie zwei verliebte Teenager und tauschten immer wieder zärtliche Küsse aus.

 

 

Heimliche Dates von JLaw und Darren

Bereits seit einigen Wochen kursieren Liebes-Gerüchte um den „Tribute von Panem“-Star und den Regisseur von „Black Swan“, nachdem das ungleiche Paar beim Lunch-Date fotografiert wurde.

Liebes-Hoch nach Liebes-Pleite

Jennifer, die zuletzt mit Chris Martin turtelte, ist im siebten Himmel und offenbar ist alles viel entspannter als mit dem Coldplay-Frontmann.

Ein Nahestehender verriet gegenüber „People“:

"Es war ein ziemlicher Kampf, als sie Chris Martin datete, und das Ganze war sehr anstrengend für sie.“

 

 

 

Passen Jennifer und Darren zusammen?

%
0
%
0