Jennifer Lopez: Ein Baby mit 51?

"Sie ist völlig verzweifelt"

Um ihre Beziehung zu Alexander Rodríguez, 44, zu retten, soll Jennifer Lopez, 50, einen fragwürdigen Plan haben. Bekommt sie etwa ein Baby?

Jennifer Lopez: Ein Baby um jeden Preis?

Jetzt schrillen bei ihr alle Alarmglocken: Nachdem Jennifer Lopez und Alexander Rodríguez ihre Hochzeit auf unbestimmte Zeit verschoben haben, bangt die Sängerin um ihre Beziehung:

Sie fürchtet, dass er sie nun verlässt. Mit der Hochzeit wollte sie sichergehen, dass er bei ihr bleibt,

weiß eine Freundin von Jennifer.

Kann sie Alex Rodríguez so halten?

Denn Alex soll es in der Vergangenheit schon öfter nicht ganz genau mit der Treue genommen haben. In Hollywood ist er als Frauenheld verschrien, und angeblich soll er auch Jennifer schon betrogen haben. Das zumindest behaupten seine vermeintlichen Liebschaften (OK! berichtete).

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

 

 

 

Aus Angst, in ihrem Alter keinen anderen Mann mehr zu finden, sei Jennifer bisher aber bei ihm geblieben: "Dass die Hochzeit jetzt nicht stattfindet, ist für sie ein Desaster." Doch die 50-Jährige hat bereits einen Plan B in der Hinterhand: Um Alex zu halten, will sie unbedingt schwanger werden.

 
 

"Sie ist völlig verzweifelt. Sie weiß sich nicht anders zu helfen"

Erst kürzlich verriet sie, dass sie sich ein drittes Kind wünscht: "Das wäre ein absoluter Segen", schwämrt JLo. Aber: Jennifer wird bald 51 Jahre alt. Sie weiß, dass sie auf natürlichem Wege wahrscheinlich nicht mehr schwanger werden kann. Trotzdem lässt die Schauspielerin sich nicht von ihrem Plan abbringen:
 
Jennifer ist völlig verzweifelt. Sie weiß sich nicht anders zu helfen. Sie will sich künstlich befruchten lassen und hat sogar schon mit einer Hormontherapie angefangen,

erklärt ihre Vertraute.

Das Problem: Jennifer leidet deswegen angeblich an extremen Stimmungsschwankungen und streitet sich ständig mit Alex. Und der soll nicht einmal in die Baby-Pläne seiner Verlobten eingeweiht sein! "Jennifer glaubt, dass alles besser wird und er sich freut, wenn sie erst einmal schwanger ist. Darauf setzt sie gerade alles", so die Insiderin.

Aber was ist, wenn sie sich täuscht? Gut möglich, dass Alex dann erst recht seine Koffer packt ...

 
Text: Julia Dreblow
 
Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen "OK!  - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Glaubst du, dass Jennifer Lopez noch einmal Mutter wird?

%
0
%
0