Jennifer Lopez: Hochzeit an Silvester?

"Sie liebt die Idee, 2020 als verheiratetes Paar zu beginnen"

Liegt die Hochzeit von Jennifer Lopez, 50, und Alexander Rodriguez, 44, näher als vermutet? Angeblich sollen sich die beiden bereits am 31. Dezember das Ja-Wort geben wollen. Wieso sie gerade an Silvester heiraten wollen und weitere Hochzeits-Details, erfährst du hier.

Sagt Jennifer Lopez an Silvester Ja?

Angeblich wollen Hollywood-Star Jennifer Lopez und Alex Rodriguez schon ganz bald heiraten. Trotz Affären-Gerüchten um ihren Verlobten soll die Sängerin die Eheschließung in wenigen Wochen vollziehen wollen.

Sie werden es entweder an Silvester oder am Neujahrstag tun,

verrät ein Insider aus dem Umfeld des Paares der amerikanischen "InTouch".

 

 

Lopez soll sich für das Thema "Winterlandschaft" und damit für einen Ort mit Schnee entschieden haben - vermutet wird eine Location im Ort Aspen im US-Bundesstaat Colorado.

Es soll eine weiße Hochzeitstorte und weiße Blumen geben - und ihr Hochzeitskleid ein speziell für sie kreierter Traum von Versace sein.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am

 

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez: Ihre prominente Gästeliste

Auf der Gästeliste stehen unter anderem angeblich berühmte Freunde des Paares, wie Lady Gaga und Rapper Drake.

Jennifer liebt die Idee, 2020 als verheiratetes Paar zu beginnen,

erklärt die Quelle und fügt hinzu: "Und Alex wird niemals ihren Hochzeitstag vergessen!"

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Mit 50! Jennifer Lopez will noch ein Baby

Jennifer Lopez: Zu muskulös fürs Brautkleid?