Powered by

Jennifer Lopez: Sie stellt A-Rod ein Ehe-Ultimatum!

Bei der Sängerin dreht sich alles um die Frage: Wann werde ich den Ring bekommen?

Weil A-Rod, 42, nicht so spurt, wie es Jennifer Lopez, 48, gerne hätte, setzt sie alles auf eine Karte - und könnte böse überrascht werden ...

Jennifer Lopez: „Niemals zuvor war ich so glücklich“

Sie ist sich ihrer Sache ganz sicher. Mal wieder. Nach drei Ehen will Jennifer Lopez unbedingt ihren Freund Alexander Rodriguez heiraten - und zwar so schnell wie möglich.

Wir komplettieren uns gegenseitig. Gemeinsam mit ihm erlebe ich meine goldene Ära. Niemals zuvor war ich so glücklich. Es ist pure, wahre Liebe,

säuselt die heißblütige Latina überschwänglich.

Ihr einziges Problem: Der Angebetete hat es nach nur einem Jahr Beziehung überhaupt nicht eilig, vor den Traualtar zu treten. Spricht er von seiner Freundin, klingt das auch nicht halb so rosig wie bei seiner Hol­den. „Wir haben eine großartige Zeit zusammen“, lässt er sich entlocken. Dazu kommen dann noch Sätze wie: „Sie ist ein erstaunliches Mädchen, sehr klug und zudem eine tolle Mutter.“ Weiche Knie bekommt davon kei­ne Frau.

Insider verrät: „Sie ist davon überzeugt, dass Alex der Richtige ist“

Und auch J.Lo reißt langsam der Ge­duldsfaden. Schließlich ist sie es gewohnt, in ihren Beziehungen den Ton anzugeben.

Sie bekommt das, was sie will, kennt es nicht an­ders. Und sie ist davon überzeugt, dass Alex der Richtige ist,

sag­te ein enger Freund zu US-­Medien.

Und des­halb setzt sie jetzt alles auf eine Karte – oder besser gesagt: auf eine CD. Um ihrem Hochzeitswunsch Nach­druck zu verleihen, nahm sie nämlich das Lied „El Anillo“, zu Deutsch „Der Ring“, auf. „Du gibst mir so viel, dass ich manchmal denke, ich habe schon alles. Aber wann werde ich den Ring bekommen?“, heißt es darin.

 

#ElAnillo video premiere tomorrow morning on @telemundo 💍🔥💍

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am

Offensicht­licher kann eine Aufforderung zum An­trag nun wirklich nicht sein. Denn sel­ber auf die Knie zu gehen, kommt für die stolze Latina gar nicht in die Tüte: „Ich bin bei der Liebe sehr altmodisch.

Droht jetzt die Trennung?

Dazu ist sie der Meinung, ohnehin schon so viel für die Beziehung getan zu haben.

Jennifer ist ihm in so vielen Bereichen ent­gegengekommen. Sie macht ihm zuliebe sein straffes Trai­ningsprogramm mit. Sie managt das Patch­workleben der beiden und stellte sich sogar gegen ihre Mutter Guadalupe, die findet, dass Alex zu einfach gestrickt ist. Jetzt ist er dran,

weiß eine Freundin.

Doch er will nicht! „Alex sieht im Moment gar keine Notwendigkeit, seine Beziehung zu verändern. Alles läuft so, wie es ihm gefällt“, be­tont ein Bekannter. Kein Wunder: Der Sportler ist ein gebranntes Kind. Seine bisher einzige Ehe mit Cynthia Scurtis, 45, endete 2008 mit einem Rosenkrieg.

Embed from Getty Images

Seitdem mag er es eher unverbindlich – und ist es, genau wie J.Lo, gewohnt, die Hosen anzuhaben. Schon Madonna, 59, Kate Hudson, 39, und Cameron Diaz, 45, bekamen das zu spüren. Sie alle servierte Alex ab, nachdem sie zu sehr klammerten und ihn zu Sachen drängen wollten, für die er einfach noch nicht be­reit war. Blüht Jenny jetzt etwa dasselbe Schicksal wie ihren berühmten Kollegin­nen?

Wohl eher nicht. Freunde sind sich ganz sicher, dass sie den Schlussstrich zieht, wenn er nicht bald was Glänzen­des vom Juwelier besorgt. Auch wenn es ihr das Herz brechen würde. „Sie ist eine starke Persönlichkeit. Wenn er den nächsten Schritt nicht gehen will, wird sie ihre Konsequenzen ziehen.

Lennard Jähne

Noch mehr spannende Star-Geschichten liest du in der IN - Leute, Lifestyle, Leben - jeden Donnerstag neu!

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!