Jenny Frankhauser: Erstes Pärchen-Bild mit ihrem Steffen

''Ich bin sehr glücklich''

Seit einigen Monaten ist Jenny Frankhauser, 27, wieder im siebten Himmel. Seit Kurzem geht sie mit ihrem neuen Freund Steffen gemeinsam durchs Leben. Doch bisher wusste niemand, wie er aussieht – bis jetzt! 

Nach Rosenkrieg folgt Liebesglück 

Wenige Monate ist es her, dass Jenny Frankhauser die Beziehung zu Ex-Freund Hakan beendete. Bei "Instagram" erklärte die Halbschwester von Daniela Katzenberger nur kurz nach dem Liebes-Aus, dass ihr Ex sie geschlagen und bespuckt habe - sogar Fotos von Blutergussen präsentierte sie ihren Followern, nachdem Hakan sie in einem längeren Online-Video schlecht gemacht hatte.

Nur kurze Zeit später war die 27-Jährige wieder frisch verliebt. Laut ''Bild'' soll Jenny seit Juli vergeben sein. Der Glückliche: Steffen aus Ludwigshafen. Die beiden sollen sogar schon zusammen im Ägypten-Urlaub gewesen sein. Das Reality-Sternchen ließ sich im Oktober jedoch nur zu einem kurzen Statement hinreißen:

Ich bin unendlich glücklich. Mehr möchte ich erst mal nicht sagen, da ich aus der Vergangenheit gelernt habe und so schnell nichts öffentlich mache.

 

 

Jenny Frankhauser postet erstes Bild mit Freund Steffen

Die ehemalige Dschungelkönigin machte ihr neues Liebesglück nun doch auf "Instagram" öffentlich. Auf dem süßen Schnappschuss in weihnachtlicher Kulisse drückt der Tattooliebhaber seiner Freundin einen Kuss auf die Wange, Jenny schaut glücklich in die Kamera. 

 

In ihrer "Instagram"-Story verriet die hübsche Brünette sogar noch mehr Details von ihrem Neuen. Ein Fan wollte wissen, ob Steffen auch in der Öffentlichkeit stehe. Darauf antwortete die Sängerin: 

Nein, der hat nichts mit dem Fernsehen zu tun. Es ist ein ganz normaler durchgeknallter, süßer Spatz aus der Nachbarschaft.

''Jetzt bin ich angekommen''

Ein anderer Fan will wissen, wie es ihr damit geht, dass Steffen kein Promi ist. ''Ich kann sehr schwer vertrauen und es kann kompliziert sein. Manchmal frage ich mich, wie könnte man mich ausnutzen? Aber jetzt bin ich ja angekommen''.

Viel mehr wollte die Katzenberger-Schwester dann auch nicht über ihren neuen Freund verraten. Aber sie fügte noch hinzu: ''Ich bin sehr glücklich und wenn man die Hoffnung aufgegeben hat, dann kommt er''. Öffentliche Auftritte seien erstmal nicht geplant.

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Jenny Frankhauser: Angst vor Hakans Rache!

Jenny Frankhauser: DAS ist ihr Neuer!