Jenny Frankhauser: Frisch verliebt?

Nach dem Liebes-Drama scheint die Dschungelkönigin wieder happy zu sein

Damit hat wohl niemand gerechnet: Nachdem Jenny Frankhauser, 27, erst vor wenigen Monaten eine medienwirksame Trennung verkraften musste, könnte die Influencerin jetzt wieder auf Wolke 7 schweben!

Ist Jenny Frankhauser wieder in festen Händen?

Wenige Monate ist es her, dass Jenny Frankhauser die Beziehung zu Ex-Freund Hakan beendete. Bei "Instagram" erklärte die Halbschwester von Daniela Katzenberger nur kurz nach dem Liebes-Aus, dass ihr Ex sie geschlagen und bespuckt habe - sogar Fotos ihrer Blessuren präsentierte sie ihren Followern, nachdem Hakan sie in einem längeren Online-Video schlecht gemacht hatte.

Doch nun ist der Liebeskummer längst vergessen, denn wie es scheint, ist die 27-Jährige wieder neu verliebt - zumindest, wenn es nach ihren Followern geht. Bei einer "Q&A"-Runde stellte sich Jenny jetzt den Fragen ihrer neugierigen Fans und die scheinen sich sicher, dass es einen neuen Mann im Leben der Dschungelkönigin gibt.

Mir geht es im Moment sehr, sehr gut, also ... ja, besser geht es eigentlich gar nicht. Außer, dass ich jetzt ein bisschen kränkle, aber ansonsten bin ich sehr happy,

so die vielsagende Antwort der Influencerin auf die Frage, wie es ihr aktuell geht.

Das spricht für eine neue Liebe

Doch damit nicht genug, denn Jenny wird noch deutlicher. Ein Follower konfrontiert sie direkt mit dem Verdacht, frisch verliebt zu sein: "Du bist doch neu verliebt, oder? Gib es doch zu". Und Jenny? Die zwinkert verschmitzt in die Kamera, strahlt bis über beide Ohren und fügt lediglich den Hashtag "#TopSecret" hinzu.

© Instagram/jenny_frankhauser

Mehr verraten will Jenny Frankhauser aktuell aber offensichtlich nicht - sehr zum Unmut ihrer fragenden Fans: "Karten auf'n Tisch: Wie heißt er, wie alt ist er und und und ... wir wollen alles wissen", so ein Follower. Doch auch hier reagierte die 27-Jährige ziemlich eindeutig:

© Instagram/jenny_frankhauser

Hält sie die Beziehung aus diesem Grund geheim?

Dass Jenny sich über ihre mögliche neue Beziehung vorerst zurückhält, das hat einen ganz bestimmten Grund. Im Verlauf der Fragerunde erklärt sie, dass sie aus der Vergangenheit und der dramatischen Trennung gelernt habe und eine neue Beziehung in Zukunft vorerst privat halten wolle:

Ich habe definitiv daraus gelernt und werde so schnell nichts öffentlich machen und mir da auf jeden Fall Zeit lassen,

Wie sie selbst erklärt, hatte sie den Männern längst abgeschworen und sich fest vorgenommen, niemanden mehr daten zu wollen. Zufall, dass Jenny hier in der Vergangenheit spricht? Wohl nicht. Auch, wenn die sympathische Entertainerin bislang nicht offiziell bestätigt hat, ob sie einen neuen Freund hat, scheinen die Zeichen fast eindeutig auf Liebe zu stehen. Zu wünschen wäre es Jenny Frankhauser auf jeden Fall!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Jenny Frankhauser: Angst vor Hakans Rache!

Jenny Frankhauser: Zu wilder Sex? Das sagt Hakan zu den Gewaltvorwürfen