Jenny Frankhauser: Krasse Vorwürfe! Hat Hakan sie geschlagen?

Iris Klein macht mysteriöse Andeutungen

Jenny Frankhauser, 26, und Hakan haben sich offenbar in einem hässlichen Streit getrennt. Die Reality-Darstellerin macht ihrem Ex-Freund böse Vorwürfe: Hat er sie wirklich geschlagen?

Jenny Frankhauser ist wieder Single

Das Herz von Jenny Frankhauser ist gebrochen. Nach nur wenige Wochen Beziehung ist ihre Liebe zu Hakan in die Brüche gegangen. 

Jedes Wort ist zu viel, und ich wünschte, ich müsste euch das jetzt nicht sagen, aber Hakan und ich gehen ab sofort getrennte Wege,

erklärte die Schwester von Daniela Katzenberger ihren Fans per "Instagram".

 

 

Den Grund für die Trennung wollte sie nicht verraten, doch sagte bereits von eingen Tagen vielsagend:

Über die Vorkommnisse möchte ich nichts sagen. Ich brauche jetzt etwas Ruhe, um diesen Schock zu verdauen. Ich hoffe, ihr versteht das. 

Hat Hakan sie geschlagen?

Nun deutet ausgerechnet ihre Mutter an, warum die Beziehung in die Brüche gegangen sein könnte. In ihren "Instagram"-Stories machte Iris Klein mysteriöse Andeutungen.


© instagram.com/iris_klein_mama_/

Darin heißt es:

Fakt ist … ein Mann, der eine Frau schlägt, hat keinen Respekt verdient !!!

Und in einer zweiten Botschaft heißt es:

Fakt ist … Wer schlägt oder brüllt, hat noch lange nicht recht !!! 


©instagram.com/iris_klein_mama_/

Will Iris Klein damit etwa sagen, dass Hakan seine Freundin geschlagen hat? Es macht fast den Anschein. Die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin ist außerdem bekannt dafür, kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Auch bevor der Tod von Costa Cordalis bekannt wurde, machte sie bereits Andeutungen im Netz. 

Hakan gibt zu: "Ich habe ihr ins Gesicht gespuckt"

Einen heftigen Streit hat es offenbar tatsächlich gegeben. Der Muskelprotz hat bei "YouTube" zugegeben, dass er der 26-Jährigen aus Eifersucht ins Gesicht gespuckt habe. Iris Klein hatte nämlich für die Show “Promis Privat“ ein Date mit zwei Männern für ihre Tochter arrangiert.

Ich war deswegen böse. Ich muss ehrlich sagen, ich habe ihr ins Gesicht gespuckt, weil mein Herz kaputt gegangen ist,

gab der Niederländer zu.

Jenny Frankhauser hat bisher keine weiteren Details verraten. Doch sie erklärte:

Ich möchte mich nicht öffentlich mit ihm bekriegen. Ich habe dafür keine Kraft, auch weil ich diesen Menschen sehr, sehr geliebt habe.

Update:

Inzwischen hat sich die Reality-Darstellerin auch selbst zu den Prügel-Vorwürfen geäußert. In ihren "Instagram"-Stories erklärte sie:

Der Grund, warum wir uns getrennt haben, ist, dass er mich geschlagen hat. Ich kann euch alles beweisen, ich kann meine Hand kaum benutzen, meine Brust ist komplett blau und ich habe überall Kratzer.

Danach zeigte sie ihre verletzte Brust in die Kamera. Ihre Fans sind entsetzt.


©instagram.com/stories/jenny_frankhauser

Nach ihrem öffentlichen Statement, möchte die Influencerin mit der Geschichte abschließen. Doch offenbar geht die Schlammschlacht jetzt erst richtig los …

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Jenny Frankhauser: Heftiger Zoff mit Freund Hakan

Jenny Frankhauser: Tränen-Zusammenbruch nach Trennung