Jenny Frankhauser: Liebes-Sensation!

Mama Iris Klein spricht Klartext

Jenny Frankauser, 27, kämpft gerade im Märchenschloss von "Promi Big Brother" um den Sieg. Ihr persönlicher Traumprinz scheint allerdings zu Hause auf sie zu warten ... 

Jenny Frankauser: Fieser Seitenhieb von Ginger Costello-Wollersheim

Nachdem "Berlin Tag & Nacht"-Star Saskia Beeks ganz überraschend und noch vor dem eigentlichen Einzug in die Container von "Promi Big Brother" ihren Ausstieg verkündete, rückte Reality-TV-Star und Ex-Dschungelkönigin Jenny Frankauser nach. 

Am Samstag, 8. August, gab es in der zweiten Liveshow von "Promi Big Brother" direkt ein heiß ersehntes Wiedersehen mit Ginger Costello-Wollersheim – die Kandidatin aus dem letzten Jahr musste als Dornröschen getarnt von drei Prinzen gerettet werden. Im Anschluss ging es für Ginger weiter in die Sixx-Late-Night-Show mit Jochen Bendel und Melissa Khalaj.

Die 34-Jährige wurde dort natürlich auch zu den einzelnen Bewohnern befragt und ließ speziell an Jenny Frankhauser kein gutes Haar:

Bei der Jenny weiß man ja, dass sie gerne mal ganz frisch verliebt ist. Ich würde der Jenny jetzt mal raten nicht jede Woche eine neue Beziehung zu haben, weil die Matratze von Deutschland zu sein, ist auch nicht so toll.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

 

 

 

Nach Läster-Attacke: Wer ist der Mann an Jennys Seite?

Aktuell lebt die Schwester von Daniela Katzenberger mit dem "Love Island" Kandidaten Mischa Mayer zusammen in der Promi-WG und bereits vor ihrem Einzug wurde gemunkelt, dass sich zwischen den beiden etwas anbahnen könnte – schließlich behauptete der Muskelprotz, dass Jenny ihn bereits vor einiger Zeit via Instagram angebaggert und nach einem Date gefragt hätte. 

Am Telefon aus Mallorca zugeschaltet, verteidigte Mama Iris Klein nun ihre Tochter und räumte die Unterstellungen rund um den Kuppelshow-Kandidaten aus dem Weg: "Nein! Mit dem Mischa ist doch gar nichts." 

Weiter erzählte sie, dass ihre Tochter vergeben sei, die Beziehung aber privat halten würde. Nach erneutem Nachhaken stellte Iris Klein klar: "Sie ist glücklich verliebt." Wer der geheimnisvolle Mann an Jennys Seite ist, behielt ihre Mama aber dennoch erst mal für sich. 

Wusstest du, dass Jenny vergeben ist?

%
0
%
0