Jenny Frankhauser: Neuer Schicksalsschlag

Die Schwester von Daniela Katzenberger meldet sich zu Wort

Jenny Frankhauser, 26, sorgte vor wenigen Tagen mit einer schockierenden Diagnose für Entsetzen bei ihren Fans. Nun muss die Halbschwester von Daniela Katzenberger, 32, einen weiteren Rückschlag verkraften.

"Meine Beine werden einfach immer dicker"

Die ehemalige "Dschungelcamp"-Siegerin Jenny Frankhauser hatte nach ihrer Teilnahme an der RTL-Show dank regelmäßigem Sport und einer gesunden Ernährung einige Kilos abgespeckt. Doch weitere Diät-Erfolge blieben aus, wie die Sängerin ihren "Instagram"-Fans kürzlich verriet:

Ich mache ja schon viel Sport, das müsstet ihr ja auch mitbekommen und meine Beine werden einfach immer dicker. Auch die Waden, also ich hab' mittlerweile wie so Elefantenbeine. Ich weiß, da lachen immer ganz viele darüber und schreiben unter meine Bilder, wie fett ich bin. [...] Auf jeden Fall habe ich bald so dicke Waden wie Oberschenkel,

klagte die 26-Jährige ihren Fans ihr Leid.

Bei ihrem Arzt erhielt Jenny dann die bittere Diagnose:

Ich habe die ganze Zeit gedacht und gehofft, dass ich mir das einbilde. Aber heute habe ich die Bestätigung bekommen [...] Es wurde mir gesagt, dass es ein Lipödem ist. 

Ein Schock für die gebürtige Pfälzerin, die mit einer derartigen Diagnose nicht gerechnet hatte. "Was ich bis jetzt über meine Krankheit weiß ist: Alles, was ich bisher gemacht habe, ist falsch [...] Sport und eiweißreiche Ernährung machen es noch schlimmer? Eine unheilbare Krankheit, die nur schlimmer wird? Eine Lösung? Lebenslang Kompressionsstrümpfe und Lymphdrainagen oder doch eine OP und hilft das überhaupt? Ich bin so ratlos ...", so Jenny.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 🌸JENNY FRANKHAUSER🌸 (@jenny_frankhauser) am

Doch als sei das nicht schon hart genug, muss Danis Halbschwester nun einen weiteren Rückschlag verkraften.

Damit hat Jenny nicht gerechnet

Nach einem erneuten Arztbesuch meldete sich die Musikerin mit einer weiteren Nachricht bei ihren Followern zu Wort:

Die schlechte Nachricht ist, dass ich auch in den Armen Lipödem habe,

verriet die Ludwigshafenerin. "Da habe ich zwar noch nicht so Beschwerden, außer, wenn ich meine Arme lange oben habe. Das ist jedoch nur der Anfang der Beschwerden beziehungsweise der Schmerzen." Ein Lipödem ist eine unheilbare Erkrankung, die durch atypische Häufung von Fettgewebe gekennzeichnet ist. Meist kommt es dabei zu einer Fettvermehrung an Beinen, Hüfte, Gesäß und in einigen Fällen - in Jennys Fall - auch an den Armen ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Jenny Frankhauser: Schock-Diagnose

Daniela Katzenberger & Jenny Frankhauser: Versöhnung geplatzt!