Jenny Frankhauser: Seitenhieb gegen Daniela Katzenberger?

Mit einem Familienfoto scheint die Halbschwster der Katze ein Statement zu setzen

Zwischen Jenny Frankhauser, 24, und Daniela Katzenberger, 30, herrscht offenbar immer noch ziemlich dicke Luft. Mit ihrem neuesten Facebook-Schnappschuss gießt die Halbschwester der Katze nun aber noch einmal Öl ins Feuer.

 

Nach Streit: Erneuter Seitenhieb gegen Daniela Katzenberger?

Seit Wochen herrscht zwischen Daniela Katzenberger und ihrer jüngeren Halbschwester Jenny Frankhauser Eiszeit. Nachdem ihr Vater Ende April völlig unerwartet verstarb, musste die Jenny nur wenige Wochen später auch noch den Tod ihres Managers verkraften. Daniela Katzenberger sei in dieser schweren Zeit kaum für sie da gewesen, so der Vorwurf der 24-Jährigen.

Jenny Frankhauser postet Familienfoto

Jenny Frankhauser macht keinen Hehl daraus, wie enttäuscht sie über das Verhalten ihrer großen Schwester ist. Im Interview mit OK! ging sie sogar noch einen Schritt weiter: "Ich habe keine Schwester mehr. Sie ist eiskalt und rücksichtslos", so die 24-Jährige. Die Katze äußerte sich bislang nicht offiziell zu den schweren Anschuldigungen ihrer Halbschwester. Letztere gießt nun offenbar erneut Öl ins Feuer. Bei Facebook postete Jenny nämlich jetzt ein harmonisches Familienfoto:

 

Bricht die Familie jetzt völlig auseinander?

Normalerweise handelt es sich hier um ein harmloses Gruppenfoto, würden nicht zwei Familien-Mitglieder fehlen. Sowohl Daniela Katzenberger als auch Mama Iris Klein scheinen nicht anwesend gewesen zu sein. Bricht die Familie nun endgültig auseinander? Danis Ehemann Lucas Cordalis äußerte sich vor wenigen Tagen zum Schwestern-Zoff und betonte, dass er sich sicher sei, dass sich die beiden schon bald wieder vertragen könnten. Zu wünschen wäre es ihnen!

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!