Jenny Frankhauser über Daniela Katzenberger: „Sie manipuliert alle“

Der Zoff geht weiter: "Warum sieht keiner, wie sie wirklich ist?"

Der Familienkrieg um Daniela Katzenberger, 30, und ihre Halbschwester Jenny Frankhauser, 24, geht in die zweite Runde! Im Gespräch mit OK! erhebt Jenny weitere schwere Vorwürfe gegen die TV-Blondine:

Jenny Frankhauser über Daniela Katzenberger: "Sie hat alle im Griff in ihrer Scheinwelt" 

Daniela hat alle im Griff in ihrer Scheinwelt und alle gut manipuliert. Warum sieht keiner, wie sie wirklich ist?

"Es ist gelogen"

Unter anderem wirft sie Daniela vor, dass sie den Tod von Jennys Papa vermarktet habe: „Fakt ist, dass es Daniela war, die alles an die Öffentlichkeit getragen hat und sich selbst jetzt wochenlang als fürsorgliche Schwester verkauft! Das lasse ich einfach nicht zu. Es ist gelogen.“

"Die Leute schreiben, dass ich ohne meine Schwester nichts wäre"

Und weiter stellt Jenny klar:

Die Leute schreiben, dass ich ohne meine Schwester nichts wäre. Doch. Ich bin immer noch ich, und alles, was ich erreicht und mir aufgebaut habe, habe ich ohne Unterstützung von ihr erreicht. Man kennt meinen Namen eventuell aus der Sendung mit ihr, aber das war's. 

Die ganze Geschichte liest du in der neuen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 5. Juli, im Handel!

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!