Jenny Lange: Eindeutiges Trennungsstatement?

"Loslässt, was einem nicht guttut"

10.11.2020 12:46 Uhr

Seit Tagen brodelt die Gerüchteküche: Sind Andrej Mangold, 33, und Jenny Lange, 27, längst getrennt? Und die Antwort könnte die Influencerin jetzt selbst geliefert haben …

Alles aus bei Andrej Mangold und Jennifer Lange?

Wie sieht es wirklich zwischen Andrej Mangold und Jenny Lange auf? Noch vor knapp zwei Wochen waren die beiden beim "Sommerhaus der Stars"-Wiedersehen gemeinsam aufgetaucht, doch seit Kurzem zeigt sich das Bachelor-Paar von 2019 plötzlich nur noch getrennt voneinander. Während sich der 33-Jährige nach einer längeren Social-Media-Pause von zu Hause bei seinen Followern zurückmeldete, machte die Influencerin lieber einen Campingausflug - und zwar mit zwei Freunden, wie sie ihre Fangemeinde wissen ließ.

Auch, dass Jenny bei ihren neuesten Postings auf ihren Standard-Hashtag "#TeamGold" verzichtete, ist für viele ein Indiz dafür, dass es zwischen ihr und Andrej Mangold kriselt, außerdem liked die 27-Jährige auch die Bilder des Ex-Rosenkavaliers plötzlich nicht mehr. Im Interview mit der "Closer" sollen Andrej und Jenny eine Trennung zwar gerade noch dementiert haben, dennoch verdichten sich die Hinweise auf ein Liebes-Aus immer mehr …

Mehr zu Andrej Mangold & Jennifer Lange:

 

"Wenn man das loslässt, was einem nicht guttut"

Doch damit nicht genug, denn jetzt könnte Jenny Lange während einer Instagram-Fragerunde selbst angedeutet haben, dass zwischen ihr und Andrej Mangold alles aus ist. Auf die Frage eines Fans, wie es ihr aktuell wirklich gehe, antwortete die "Sommerhaus der Stars"-Kandidatin:

Im Großen und Ganzen geht es mir gut. Wenn man sich auf positive Menschen und Dinge konzentriert und das loslässt, was einem nicht guttut, kann es nur besser werden. Ich bin sehr zuversichtlich und positiv gestimmt.

© Instagram/agentlange
 

Ob auch Andrej zu den besagten "Menschen und Dingen" gehört? Unklar! Es wäre nach dem Stress der letzten Wochen aber wahrscheinlich wenig verwunderlich, wenn die Beziehung des Bachelor-Traumpaares dem Druck nicht standhalten konnte. Immerhin mussten sich die beiden extrem viel Hate und Kritik von den "Sommerhaus der Stars"-Zuschauern gefallen lassen, worunter am Ende sogar ihre Karriere litt.

Bestätigt DAS die Trennung?

Außerdem verdächtig: Jenny erklärte zudem, Eva Benetatou privat kontaktiert und sich für ihr Verhalten in dem RTL-Format entschuldigt zu haben, um Frieden zu schließen. Noch in der Wiedersehensshow war von Reue keine Spur bei dem Bachelor-Paar. Ob die 27-Jährige diesen Schritt möglicherweise ohne Andrej gegangen ist, um ein für alle Mal mit dem Bachelor-Zoff abzuschließen? Das weiß wohl nur Jenny selbst ...

Andrej hingegen äußerte sich jetzt im Interview mit der "Bild" und offenbarte: "Nein, wir sind nicht getrennt!". Die letzten Wochen seien einfach nur hart gewesen, dennoch seien sie froh, einander zu haben. Ob das stimmt oder, ob der Kuppelshow-Teilnehmer möglicherweise nur weiter den Schein waren will?

So oder so: Die beiden wären nicht das erste Paar, das sich nach der Trash-Show trennt: So gingen unter anderem auch die Beziehungen von Yeliz Koc und Johannes Haller, Helena Fürst und Ennesto Monté, Nico Schwanz und Saskia Atzerodt oder Rocco Stark und Angelina Pannek anschließend in die Brüche …

Alle Staffeln von "Das Sommerhaus der Stars" kannst du dir jederzeit noch einmal bei TVNOW ansehen.

Glaubst du, dass Andrej und Jenny noch ein Paar sind?

%
0
%
0