Jenny Matthias nach Jens' Tod: "Habe gemerkt, wie wichtig ich ihm war"

Die Worte der Büchner-Ex gehen unter die Haut

Vor rund einem Jahr starb "Goodbye Deutschland"-Star Jens Büchner (†49). Seine Ex-Freundin Jenny Matthias, 32, nahm an Jens' Sterbebett - kurz vor dessen Tod - Abschied. In der Vox-Doku "Jens Büchner – Auf den Spuren eines Auswanderers" spricht sie über den wohl traurigsten Moment mit dem chaotischen Ballermannsänger.

"Wir haben Frieden geschlossen"

In der Vox-Sendung, die am 23. November ausgestrahlt wird, wird das schillernde Leben des Jenser samt seiner Höhen und Tiefen beleuchtet. Der gelernte Finanzwirt aus Sachsen-Anhalt wanderte 2010 mit seiner damaligen Freundin Jennifer Mattthias, mit der er Sohn Leon hat, nach Mallorca aus. Mit der 20 Jahre jüngeren Blondine eröffnete er in Cala Millor die Modeboutique Store & More, das Paar entwarf seine eigene Kollektion. Doch der Stress im eigenen Geschäft brachte das Pärchen an seine Grenzen, 2013 trennten sich die zwei.

In der Doku spricht Jenny jetzt mit Jens' Töchtern Jessica und Jenny, die sie auf der Sonneninsel besuchen, ganz offen über ihre Zeit mit dem Lebenskünstler und die letzten Momente mit ihm kurz vor seinem Tod im Krankenhaus:

Ich war mit der ganzen Situation total überfordert. Alleine schon daran, wie fest er meine Hand gehalten hat, habe ich gemerkt, wie wichtig ich ihm im Leben war. Das hat er auch gesagt. Und auch, wie sehr ihm leidtut, was abgelaufen ist. Wir haben Frieden geschlossen,

verrät die 32-Jährige.

 

 

"Dieses Gefühl hatte ich danach nie wieder"

Sie überrascht in der Sendung mit einem besonderen Geständnis:

Ich gestehe – und das meine ich vollkommen ernst: Jens war der einzige Mann, den ich von Herzen geliebt habe. Ich hätte sonst kein Kind bekommen, wäre nicht ausgewandert und hätte das alles nicht gemacht. Dieses Gefühl hatte ich danach nie wieder.

Worte, die unter die Haut gehen. Denn seit Jahren stritt das Ex-Paar nur noch um Geld. Das durften die "Goodbye Deutschland"-Zuschauern live miterleben. Doch trotzdem konnte Jenny von ihrer einstigen großen Liebe Abschied nehmen und Frieden schließen.

Mit Jens' Frau Daniela Büchner steht die Blondine aktuell auf Kriegsfuß. Immer wieder greifen sich die zwei in der Öffentlichkeit verbal an. Bleibt zu hoffen, dass in dem Zickenkrieg bald Ruhe einkehrt ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Daniela Büchner: Drama zu Todestag von Jens

Zoff mit Jennifer Matthias: Unglaubliche Reaktion von Daniela Büchner