Jens Büchner: Jetzt meldet sich der Stripper zu Wort

Daniela Karabas feierte ihren Junggesellinnenabschied auf der Reeperbahn

Daniela Karabas, 39, genoß gerade den Junggesellinnenabschied mit ihren Freundinnen und freute sich eigentlich auf die Hochzeit mit Jens Büchner, 47. Doch der sei richtig sauer und gar nicht in Hochzeits-Laune, denn ein Kamerateam habe den Abend über gefilmt und Daniela Karabas soll etwas zu begeistert von einem der Stripper gewesen sein, jetzt meldet sich genau dieser zu Wort!

Platzt jetzt etwa die Hochzeit von Jens Büchner und Daniela Karabas? Erst Anfang des Jahres machte der "Dschungelcamp"-Kandidat seiner Freundin einen Antrag, die beiden schienen überglücklich zu sein. Doch jetzt hängt der Haussegen schief, Grund für den Streit ist der Junggesellinnenabschied von Daniela Karabas, hat sie es etwa zu sehr übertrieben, bevor sie am 3. Juni ihrem Liebsten das Ja-Wort gibt? Mit Freundinnen war sie in einem Striplokal unterwegs, genoss die Tanzeinlage vom Stripper und das gefällt Jens Büchner so gar nicht! Jetzt meldet sich sogar der Tänzer öffentlich zu Wort.

Stripper versucht die Hochzeit zu retten

Der Tänzer, dessen Einlage Daniela Karabas so sehr genoßen haben soll, meldet sich jetzt mit einem Video zu Wort. Er habe die "Closer" gelesen und auch, dass die Hochzeit des "Goodbye Deutschland"-Paares kurz vor der Absage stehen soll.

Leute und auch du lieber Jens, ganz wichtig: Wir von "Olivias wilde Jungs" sind absolute Profis,

betont der Stripper, Toni. Es sei sein Job, dass die Frauen durchdrehen und ihren letzten Tag in "Freiheit" genießen, doch er betont auch: "Bei uns wird sich nur Appetit geholt, gegessen wird immer zu Hause."  

Daniela Karabas und Jens Büchner: Heiraten sie noch?

Ein Schäferstündchen mit Toni gab es also nicht! Welche Szenen Jens Büchner auf den Aufnahmen des Kamerateams dann so sehr stören, dass die Hochzeit kurz vor einer Absage stehen soll, bleibt also offen. Sicherlich war es für den Schlagersänger einfach schwer, seine Liebste mit einem anderen Mann ganz nah zu sehen, auch wenn es eben Teil des Junggesellinnenabschiedes war. Es bleibt nur zu hoffen, dass die beiden sich wieder vertragen und die Hochzeitsglocken bald läuten.