Jens Büchner schwebt in Lebensgefahr

„Goodbye Deutschland“-Star im Krankenhaus

Die Ärzte kämpfen um das Leben von Jens Büchner. Doch anscheinend wissen auch sie noch nicht, was dem TV-Star fehlt. Daniela Büchner macht sich große Sorgen um ihren Mann. Genau wie die restliche Familie von Jens Büchner wacht sie in dieser schweren Zeit an seinem Bett.  Total am Ende: schon in den letzten Monaten sah der Sänger schlecht aus.

Große Sorge um Jens Bücher, 49. Der Malle-Star musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Doch was fehlt dem TV-Auswanderer?

Jens Büchner ist schwer krank

Sein Zustand ist ernst. Jens Büchner musste wegen schwerer gesundheitlicher Probleme ins Krankenhaus eingeliefert werden. 

Der Gesundheitszustand von Jens ist kritisch. Die Ärzte versuchen ihr Menschenmögliches. Im engsten Familienkreis sind wir an seiner Seite,

erklärte seine Frau Daniela Büchner auf ihrer Instagram-Seite. 

Was dem Auswanderer fehlt, ist derzeit nicht bekannt. Auch die Mediziner tappen anscheinend noch im Dunkeln. Laut „Bild“-Informationen soll es derzeit drei mögliche Diagnosen geben, die geprüft werden müssen.

 

 

Seine Gesundheit hängt schon lange am seidenen Faden

Schon lange machen sich Fans Sorgen um den Reality-Darsteller. In der Vergangenheit kämpfte er nämlich immer wieder mit Magengeschwüren und musste ins Hospital. 

Er hatte über Wochen hinweg Magenschmerzen, ihm tat der Arm weh und irgendwann ist die Nacht gekommen, wo es ihm total schlecht ging, er nur gebrochen hat und überall Schmerzen hatte,

erzählte seine Frau damals.

Doch die Medikamente halfen nicht. Bei „Goodbye Deutschland zeigte sich der Jenser schockierend abgemagert, mit dunklen Augenringen, blass und schlapp. Jeder konnte sehen, dass es dem Schlagersänger nicht gut ging, dennoch arbeitete er weiter. 

Hat die Pleite ihn kaputt gemacht? 

Hat etwa die Pleite seines Fan-Cafés „Faneteria“ für seinen erneuten Zusammenbruch gesorgt? Denn der große Traum vom eigenen Lokal wurde für das Pärchen zum Albtraum. Das Café musste geschlossen werden.

Sie hat uns wirklich extrem viel Geld gebracht, ja. Aber sie hat uns auch fast den Ruin gebracht – gesundheitlich.

 

 

Dazu kamen immer wieder Reibereien mit den Angestellten. Der ganze Stress wuchs Jens über den Kopf. Man kann nur hoffen, dass der Malle-Star bald wieder auf die Beine kommt – seine acht Kinder und seine Frau brauchen ihn schließlich.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Jens Büchner: Zu viel Stress? Sein turbulentes Leben

Jens Büchner: Zustand kritisch - Dreharbeiten abgebochen!

Jens Büchner in Lebensgefahr: Jetzt rastet seine Frau Daniela aus!