Jens Büchner träumt von einem sechsten Kind

Plant der Schlagersänger etwa eine ganze Fußballmannschaft?

Fünf Kinder sind ihm offensichtlich nicht genug. Jens Büchner, 47, wünscht sich mit seiner Verlobten Daniela Karabas, 38, noch mehr Kinder! Das Paar bekam im Juni 2016 bereits die gemeinsamen Zwillinge Diego Armani und Jenna Soraya. 

Erst Juni 2016 brachte Daniela Karabas die Zwillinge des Paares auf die Welt. Die ersten Wochen waren jedoch eine echte Zitterpartie für Jens Büchner und seine Verlobte, denn den Zwillingen ging es am Anfang gar nicht gut. Die Sorgen dürften mittlerweile aber in den Hintergrund gerückt sein, denn den Kleinen geht es richtig gut! Das Elternglück will das Paar gerne ein weiteres Mal erleben.

Der Traum von einer großen Patchwork-Familie

Doch Diego Armani und Jenna Soraya sind nicht die einzigen Kinder von Jens Büchner. Er hat bereits zwei Töchter und einen Sohn, diese sind jedoch erwachsen. Auch Daniela Karabas bringt drei Kinder mit in die Familie. Aus acht Kindern besteht die Familie des Paares also bereits, doch dabei soll es anscheinend nicht bleiben!

Jens Büchner will sich noch etwas Zeit lassen

Doch sofort soll kein weiterer Nachwuchs anstehen, auch wenn er sich ein Kind, vielleicht sogar zwei, vorstellen kann. Bei "Goodbye Deutschlanderklärt der Schlagersänger: 

Erstmal haben wir die Zwillinge und ein bisschen Zeit haben wir ja noch!

So schnell wird das Paar wohl keine Baby-News verkünden. Immerhin wurden die Zwillinge auch gerade erst getauft. Diese Taufe wird das Paar so schnell nicht mehr vergessen, denn Jens Büchner machte seiner Daniela an dem besonderen Tag einen Antrag! Jetzt stecken die Eltern in den Hochzeitsvorbereitungen.