Jeremy Meeks: Der heiße Häftling hat eine sexy Affäre

In der Türkei turtelt er wild mit seiner Freundin Chloe Green – trotz Ehefrau

Jeremy Meeks, 33, ist eigentlich verheiratet. Doch mittlerweile hat der ehemalige Häftling eine heiße Affäre. Chloe Green, 26, ist keine Unbekannte – sie ist die Erbin des Topshop-Imperiums.

Wir erinnern uns noch alle an Jeremy Meeks, er war der heißeste Häftling der Welt und wurde mit seinem Knastfoto berühmt. Mittlerweile ist er Millionär und erfolgreiches Model und DJ. Der 33-Jährige ist außerdem verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Die Tatsache, dass er seiner Ehefrau Melissa Meeks die ewige Treue geschworen hat, scheint er bei seinem aktuellen Urlaub allerdings ganz vergessen zu haben.

Jeremy Meeks: Yachturlaub mit Milliardärstochter

Statt mit seiner Familie die Sonne zu genießen, verbringt Jeremy Meeks heiße Stunden mit Chloe Green auf einer Yacht, die vor der türkischen Küste im Meer dümpelt. Chloe Green ist jedoch nicht irgendwer, die 26-Jährige ist Milliardärstochter und Topshop-Erbin. Die achtjährige Ehe des ehemaligen Knastis scheint den Bach runter gegangen zu sein, dies legen auf jeden Fall die Bilder nahe, die die "Bild"-Zeitung veröffentlichte. Außerdem postete seine Ehefrau vielsagende Bilder, die sie später wieder löschte, auf diesen stand:

Entschuldige dich niemals dafür, wie viel Liebe du gibst. Bemitleide nur diejenigen, die nichts davon haben wollen.

Nicht nur eine Affäre!

Wer meint, dass das Verhältnis zwischen den beiden nur ein heißer Sommerflirt ist, der irrt sich. Bei Instagram bestätigte Chloe Green nun ganz offiziell die Beziehung zu dem heißen Ex-Häftling.

 

Ein Beitrag geteilt von .Cjg.com (@chloegreen5) am

"Es ist nur der Anfang... wir begrüßen all eure Liebe und all euren Hass", kommentiert die Erbin das Bild mit ihrem Freund und einem Fotografen. Ihr scheint also schon bewusst zu sein, dass eine Beziehung zu einem verheirateten Mann auf viel Kritik stößt. 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News