Jessica Paszka & David Friedrich: Ist DAS der Trennungsgrund?

Die Beziehung des "Bachelorette"-Paares hielt nicht lange

Jessica Paszka, 27, und David Friedrich, 27, lernten sich bei der diesjährigen "Bachelorette"-Staffel kennen. Doch die Beziehung hielt nicht lange. Was ist der wahre Trennungsgrund?

Jessica Paszka und David Friedrich schienen nach dem Finale der "Bachelorette" nicht so richtig glücklich, lange hielten sich die Gerüchte, dass die beiden getrennt sind. Gerade erst bestätigte David Friedrich das Beziehungs-Aus. Mitstreiter Sebastian Fobe überraschte die Trennung gar nicht, doch einen richtigen Grund konnte er nicht nennen. Kommt jetzt die Wahrheit ans Licht?

Jessica Paszka und David Friedrich: Es kriselte schon lange

Es ist rund zwei Wochen her, dass die Fans von Jessica Paszka um die "Bachelorette" bangen mussten. Sie bekam regelmäßig Infusionen, nachdem sie wegen ihrer Erschöpfung am Ende ihrer Kräfte war. Die 27-Jährige hatte sich ein wenig zu viel aufgebürdet. Doch während all der Zeit soll einer nicht bei ihr gewesen sein: David Friedrich. Litt die brünette Schönheit unter der Abwesenheit ihres Liebsten so sehr, dass sie die Beziehung beendete?

Ist das der WAHRE Trennungsgrund?

Genau das berichtet ein Insider nun gegenüber "Promiflash". Laut diesem sei es für Jessica Paszka ein echter Schock gewesen, dass sie von David Friedrich alleine gelassen wurde. Es wäre also gut möglich, dass dies der wahre Grund für die Trennung der beiden ist. Wir sind gespannt, vielleicht sprechen die beiden ja irgendwann darüber, was wirklich zwischen ihnen vorgefallen ist.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News