Jessica Paszka: Die Wahrheit über ihre Schwangerschaft

Die Ex-Bachelorette und Johannes Haller erwarten ein Baby

Wochenlang wurde spekuliert, vor wenigen Tagen ließ Jessica Paszka, 30, dann endlich die Baby-Bombe platzen. Jetzt offenbarte die Freundin von Johannes Haller, 32, endlich Details über ihre Schwangerschaft.

Jessica Paszka & Johannes Haller sprechen Klartext

Jessica Paszka und Johannes Haller fanden auf Umwegen ihr Liebes-Glück. 2017 lernten sie sich in der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette" kennen, doch in der letzten Nacht der Rosen entschied sich die 30-Jährige damals für Musiker David Friedrich. Gehalten hat ihre Liebe allerdings nicht, nur wenige Wochen später gingen die beiden schon wieder getrennte Wege. Knapp drei Jahre später dann die Mega-Überraschung: Jessica und der damals Zweitplatzierte Johannes Haller sind tatsächlich ein Paar, im Sommer machten die beiden ihre Beziehung endlich offiziell!

Nur wenige Wochen nach ihrem Liebes-Outing machten bereits erste Gerüchte die Runde, Jessica Paszka könnte in anderen Umständen sein. Follower wollen immer wieder eine deutliche Wölbung um die Körpermitte der Ex-Bachelorette erkannt haben - und lagen damit völlig richtig, denn vor wenigen Tagen ließen Jessica Paszka und Johannes Haller schließlich die Baby-Bombe platzen und verrieten, wirklich zum ersten Mal Eltern zu werden!

 

 

Mehr zu Jessica Paszka & Johannes Haller:

 

 

War ihr Baby geplant?

Jetzt, einige Tage später, stand das Paar seinen Followern endlich Rede und Antwort und offenbarte unter anderem, ob die Schwangerschaft geplant war und wann der errechneter Geburtsttermin ist!

Wir haben auf jeden Fall geplant, dass wir Kinder bekommen. Dass wir jetzt so früh schon damit beschenkt werden, das hätten wir zwei aber nicht gedacht,

so der 32-Jährige.

Einen ersten Verdacht, dass die Influencerin schwanger sein könnte, hatten die beiden während ihres Ibiza-Urlaubs: "Am letzten Abend, bevor Jessica zurück nach Deutschland ist, hat sie, bevor wir essen gegangen sind, eine ganze auffällige Handbewegung gemacht. Als wollte sie ihren Bauch schützen." Anschließend habe Jessica Paszka zwei Schwangerschaftstests gemacht - bekanntermaßen mit positivem Ergebnis!

Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, darüber hüllen sich Jessica und Johannes nach wie vor in Schweigen, nicht mal die Familien der beiden wüssten über das Geschlecht des Babys Bescheid. Dennoch verrieten sie, wann sich die Fans über das Bachelorette-Baby freuen dürfen:

Mein Baby bekomme ich höchstwahrscheinlich Anfang Mai.

Damit befindet sich die Beauty derzeit offenbar im fünften Monat. Die Geburt soll - wenn es nach Jessi geht - auf Ibiza, der neuen Wahlheimat ihres Liebsten - zur Welt kommen.

Was glaubst du: Erwarten Jessi und Johnnes einen Jungen oder ein Mädchen?

%
0
%
0