Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Jessica Paszka: Dschungelcamp-Seitenhieb gegen David Friedrich?

DAS könnte die Antwort der Bachelorette auf seine IBES-Teilnahme sein

Bisher hat sich Jessica Paszka, 27, nicht zur Dschungelcamp-Teilnahme von Ex-Freund David Friedrich, 28, geäußert - das ist offenbar auch gar nicht nötig! Die aktuellen Social-Media-Beiträge der TV-Beauty sprechen nämlich für sich …

Jessica Paszka: „Mann muss sich hin und wieder mal etwas gönnen

Während David Friedrich im australischen Outback an seine Grenzen geht, ist Jessica Paszka zur gleichen Zeit mit ein paar Freundinnen auf die Malediven geflogen. Handelt es sich bloß um einen belanglosen Zufall, dass die 27-Jährige ihren Luxusurlaub gerade jetzt genießt, wo David im Dschungelcamp schmort, oder ist das ein kleiner Seitenhieb gegen ihren Ex?

Mann muss sich hin und wieder mal etwas gönnen,

tönt die Bachelorette in einer Instagram-Story und lacht schelmisch in die Kamera. Das lassen wir jetzt mal unkommentiert.

Kontrast-Programm: Jessi schlemmt, David hungert

Tatsächlich könnte der Zeitpunkt für einen Luxusurlaub nicht besser passen, sollte Jessica dem Dschungelcamper unterschwellig eins auswischen wollen. Sie tankt fleißig Sonne, schwimmt im glasklaren Meer und gönnt sich ein leckeres Steak nach dem anderen - und du so David?

 

 

 

 

Der Metal-Drummer muss seit Tagen hungern, denn Mitstreiter Matthias Mangiapane, 34, hat bei den letzten drei Dschungelprüfungen gerade mal fünf Sterne geholt.


(© MG RTL D) Ekel-Prüfungen und Langeweile: David scheint im Camp ganz und gar nicht happy ...

Und auch sonst scheint die Stimmung im Camp eher betrüblich: Neben einigen Ausrastern werden auch Liebeskummer-Beichten und Schicksalsschläge thematisiert. Eigentlich wäre doch jetzt der ideale Moment für David, um über die Trennung von Jessi zu plaudern.

Doch bisher hielt sich der 28-Jährige tatsächlich überraschend bedeckt:

Rosenkriege sind immer scheiße und absolut unnötig. Die Sendung hat mich so sehr geprägt, dass ich mit Frauen gar nichts mehr zu tun haben wollte. Klar, natürlich hat es mir das Herz gebrochen,

lautet die kurze, ernüchternde Bilanz des ehemaligen Kuppelshow-Kandidaten.

Offenbar besteht kein Interesse, schmutzige Wäsche in der Öffentlichkeit zu waschen. Und falls David am Ende Dschungelkönig wird, kann er den Ball mal eben ganz locker an Jessica Paszka zurückspielen …

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News