Jessica Paszka & Johannes Haller: Baby-Bombe geplatzt!

Was für eine Schwangerschaft spricht …

30.10.2020 09:30 Uhr

Erwarten Jessica Paszka, 30, und Johannes Haller, 32, wirklich ein Baby? Das Schwangerschaftsgerücht hält sich fest und es sprechen immer mehr Indizien dafür!

Zeigt Jessica Paszka hier ihren Babybauch?

Es war die große Liebes-Sensation, als Ende Juli bekannt wurde, dass Jessica Paszka und Johannes Haller ihren Gefühlen nach dem dramatischen "Bachelorette"-Finale 2017 eine zweite Chance geben. Mittlerweile sind die beiden Turteltauben sogar auf der Suche nach einem gemeinsamen Haus auf Ibiza — etwa, weil bereits Nachwuchs im Anmarsch ist?

 

 

Tatsächlich gibt es jetzt immer mehr Hinweise, die auf eine Schwangerschaft der 30-Jährigen hindeuten. Sei es die Tatsache, dass Jessi in den letzten Wochen mit heftiger Übelkeit zu kämpfen hatte, oder Schnappschüsse, die sie mit einer verdächtigen Wölbung zeigen.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

 

Verdächtige Instagram-Story

Jetzt wollen die Fans der Influencerin in einer aktuellen Story auch noch Baby-Produkte wie ein Öl gegen Dehnungsstreifen, ein Mittel gegen Morgenübelkeit, sowie Schwangerschaftsvitamine im Hintergrund erspäht haben. Ob Jessica ihren Followern damit einen Hinweis geben wollte, oder es sich in Wahrheit um ganz andere Produkten handelt, bleibt offen.

 

 

Allerdings will RTL nun von einer gut informierten Quelle erfahren haben, dass Jessica Paszka und Johannes Haller tatsächlich Eltern werden. Gewissheit gibt es allerdings erst, wenn das TV-Pärchen die News mit der ganzen Welt teilen wird ...

 

Glaubst du Jessica ist wirklich schwanger?

%
0
%
0