Jessica Paszka & Johannes Haller: Hat ihre Liebe überhaupt eine Chance?

Fans zweifeln die Beziehung an

Jessica Paszka, 30, und Johannes Haller, 32, werden bald Eltern, doch es gibt Zweifel an ihrem großen Glück ...

Jessica Paszka & Johannes Haller: Sie werden Eltern

Jessica Paszka und Johannes Haller verliebten sich auf den zweiten Blick und dann lief alles im Zeitraffer ab. Wochenlang war sie bei ihm auf Ibiza, sogar über ein Umzug auf die Balearebinsel wurde spekuliert. Vorletzte Woche lüfteten die Reality-TV-Stars ihr wohl süßestes Geheimnis: Sie bekommen ein Baby.

Und schaut man sich Jessicas Bauch an, wird klar, dass die Schwangerschaft schon einige Monate vorangeschritten sein muss. Zwar weiß man nicht genau, wann die Ex-"Bachelorette" und Johannes zusammengekommen sind, aber der 32-Jährige trennte sich erst Anfang Mai von seiner Ex Yeliz Koc

War Johannes ihr treu, kann er nicht länger als sieben Monate mit Jessi liiert sein. Kein Wunder, dass es neben zahlreichen Gratulanten auch einige Leute gibt, die deshalb daran zweifeln, dass ihr Baby ein "absolutes Wunschkind" sein soll.

Anstatt sich erstmal richtig kennenzulernen, setzen sie gleich ein Baby in die Welt,

ätzt ein Instagram-User.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

Nach Baby-News: Folgt jetzt die Trennung?

Ein anderer äußert sogar den Verdacht, dass die Schwangerschaft vielleicht ein Unfall war: "Haben die Zwei bei der Verhütung nicht aufgepasst? Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ein Wunschkind ist."

Andere vermuten sogar einen abgekarteten PR-Coup hinter der Schwangerschaft. Hätten sich Jessica und Johannes wirklich mehr Zeit geben müssen? Immerhin wissen beide aus Erfahrung, dass die erste Verliebtheit und Euphorie schnell verschwinden können. Klar, dass sich ein Social-Media-Follower fragt, ob ihre Liebe von Dauer ist:

Bin gespannt, ob es die Beziehung bis zum Geburtstermin noch gibt …

Folgt auf das Blitz-Baby in wenigen Wochen die Blitz-Trennung? Unklar. Doch Jessi und Johannes wären nicht das erste Pärchen, dem es so ergeht.

Text: Julia Liebing

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!