Jessica Paszka: Mega-Eklat nach Baby-News

Im Netz gehen ihre Fans auf die Barrikaden

Das Versteckspiel hat endlich ein Ende: Vor wenigen Stunden verkündete Jessica Paszka, 30, bei Instagram, dass sie und Freund Johannes Haller, 32, ein Baby erwarten. Doch die freudigen Neuigkeiten werden im Netz mit gemischten Gefühlen aufgenommen …

Jessica Paszka: Baby-News spaltet das Netz

Erst Anfang Oktober haben Jessica Paszka und Johannes Haller ihre Beziehung öffentlich gemacht. Gut zwei Monate später folgt die nächste Überraschung: Das "Bachelorette"-Paar erwartet Nachwuchs! Zwar hat die 30-Jährige noch nicht verraten, in welchem Monat sie ist, doch nach ihrer runden Baby-Kugel zu urteilen, könnte sie schon im vierten oder fünften Monat sein.

Diese Tatsache bereitet vielen Followern Kopfschmerzen. Seit wann genau Jessica und Johannes ein Paar sind ist nicht bekannt, doch rein rechnerisch können sie frühestens vor sechs Monaten zusammen gekommen sein, denn im Mai trennte sich der TV-Star von Ex Yeliz Koc, 27. Das bedeutet also, Jessica muss sehr schnell schwanger geworden sein. Eine Vertraute der werdenden Mutter verriet allerdings schon vor Kurzem, dass es sich um ein absolutes Wunschkind handeln soll.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

"Ob es die Beziehung bis zum Geburtstermin noch gibt?"

Dennoch ist die Kritik im Netz groß. Viele User zweifeln schon jetzt daran, dass die Beziehung halten wird. So heißt es unter anderem bei Instagram und Facebook:

Anstatt sich erstmal richtig kennenzulernen, setzen sie gleich ein Baby in die Welt.

 

Ich hätte es besser gefunden, sie hätten sich erst einmal Zeit für Zweisamkeit gelassen. Beide wissen doch nun aus Erfahrung, dass die erste Euphorie schnell verfliegen kann.

 

Haben die Zwei bei der Verhütung nicht aufgepasst? Kann mir nicht vorstellen, dass es so schnell ein Wunschkind war.

 

Bin gespannt, ob es die Beziehung bis zum Geburtstermin noch gibt …

Zum Glück gibt es aber auch viele Fans, die sich mit dem Paar freuen und klarstellen: "Es gibt keinen perfekten Zeitpunkt für ein Kind." Das scheinen sich wohl auch Jessica und Johannes gedacht zu haben. Und dass die beiden aktuell sehr glücklich sind, sieht man ihnen auf jeden Fall an!

Was meinst du, hätten Jessica und Johannes noch warten soll?

%
0
%
0