Jessica Paszka: Wohnt sie schon mit David Friedrich zusammen?

Es wäre gut möglich, dass die beiden Turteltauben schon eine gemeinsame Wohnung haben

Jessica Paszka, 27, hat ihr Herz und die letzte Rose an David Friedrich, 27, verschenkt. Obwohl erst spekuliert wurde, dass es zwischen den beiden gar nicht rund läuft – jetzt gibt es gegenteilige Gerüchte: Sind die beiden schon zusammengezogen?

Nachdem Jessica vor dem "Bachelorette"-Finale uns immer wieder mit Bildern bei Instagram verunsicherte, wissen wir nun sicher, dass ihre Beziehung zu Musiker David Friedrich nach wie vor hält. Nachdem die beiden in den letzten Wochen ihre Beziehung geheim halten mussten, turnen sie nun von Shoppingcentern zu Interviews und wieder zurück. Bei einem Gespräch plauderten die beiden ein spannendes Detail aus!

Wohnen die beiden etwa schon zusammen?

Wäre es etwa möglich, dass die beiden Turteltauben sich schon eine Wohnung teilen? In einem Facebook-Live-Video von "RTL" beantwortet David Friedrich die Frage: 

Noch nicht, aber es ist auf jeden Fall in Planung.

Jessica Paszka und ihr Auserwählter scheinen also richtig glücklich miteinander zu sein. Immerhin wohnen die beiden momentan nur 30 Minuten Fahrtweg auseinander, trotzdem sind sie sich nach wenigen Wochen sicher, dass sie schon bald in einer gemeinsamen Wohnung leben wollen.

Jessica Paszka: Folgt bald doch eine Verlobung?

Nachdem die beiden ihr erstes Übernachtungsdate hatten, war klar: Die Chemie stimmt! Und tatsächlich scheint die Beziehung auch Stress aushalten zu können. Auch wenn das Gerücht um eine Verlobung im Finale falsch war, wenn es weiterhin so gut läuft, dann sehen wir die "Bachelorette" vielleicht bald mit einem richtigen Verlobungsring am Finger? Wir sind gespannt...

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!