Jessica Schwarz: Neue Details über ihre Beziehung mit Oliver Pocher

"Ich hätte das nie erzählt"

Jessica Schwarz, 44, ist in Sachen Liebe schon durch einige Höhen und Tiefen gegangen. Eine Beziehung, die sie lieber unter den Teppich kehren würde, war die zu Comedian Oliver Pocher, 43. 

Jessica Schwarz: Kurze Beziehung mit Oliver Pocher

Die erfolgreiche Schauspielerin lernte im Jahr 2000 Oliver Pocher kennen. Damals moderierte Jessica Schwarz die Shows "Film ab" und "Interaktiv" beim Musiksender VIVA. Zur gleichen Zeit war auch der Comedian bei dem Sender tätig. Es entwickelte sich eine Liaison zwischen den beiden, die jedoch bereits nach kurzer Zeit ihr Ende fand. Wann genau die beiden sich entschieden haben, getrennte Wege zu gehen, ist nicht bekannt, jedoch war die gebürtige Hessin 2001 bereits eine Beziehung mit Daniel Brühl eingegangen.

An ihre gemeinsame Zeit mit Oliver Pocher scheint die Schauspielerin wohl keine allzu guten Erinnerungen zu haben. Im "t-online"-Interview wurde sie auf ihre einstige Beziehung zu Pocher angesprochen und antwortete:

Da möchte ich gar nicht drüber sprechen.

Doch bei diesem Statement über ihren damaligen Kollegen und Freund beließ Jessica es nicht.

Mehr über Jessica Schwarz:

Jessica Schwarz: "Ich hätte das nie erzählt"

Wenn es nach ihr gegangen wäre, hätte sie die Liaison nicht unbedingt an die große Glocke gehangen, wie sie im Interview verriet: 

Das ist etwas, das der Pocher mal rausgehauen hat. Ich hätte das nie erzählt, dafür war es einfach ehrlich gesagt nicht lang und nicht intensiv genug.

Nach ihrer Trennung hat Jessica wohl auch sofort mit dem Thema Pocher abgeschlossen. Auf die Frage, was sie von seiner beruflichen Karriere hält, antwortete sie mit harten Worten:

Ich kann da gar nichts zu sagen, weil mich das auch absolut nicht interessiert.

 

Wusstest du, dass die beiden liiert waren?

%
0
%
0