Jimi Blue Ochsenknecht: Geldprobleme! "War mir unangenehm"

Neue TV-Serie verrät intime Geheimnisse

Jimi Blue Ochsenknecht, 29, verrät erste Details zur neuen Reality-Serie "Diese Ochsenknechts" - und wie es scheint, wird es dabei ganz schön privat zugehen. So erfahren die Zuschauer auch intime Einblicke in unangenehme Situationen des frischgebackenen Papas. 

Jimi Blue Ochsenknecht: Show zeigt bisher unbekannte Einblicke in sein Leben

Die Show soll im kommenden Frühjahr auf Sky anlaufen, doch viel mehr hat der Ochsenknecht-Clan bisher nicht verraten. Nun meldet sich Jimi Blue mit einem Video auf dem Instagram-Account der Sendung, um einige weitere Informationen zu enthüllen. So verspricht der "Wilde Kerle"-Star, in dem Format über Themen zu sprechen, über die er bisher in der Öffentlichkeit geschwiegen hat - Themen, die ihm unangenehm waren.

Mehr zu Jimi Blue Ochsenknecht liest du hier:

Jimi Blue Ochsenknecht: Ein Jahr voller Höhen und Tiefen

Vor allem das vergangene Jahr sei für ihn sehr durchwachsen gewesen, erzählt Jimi:

Die letzten Jahre, vor allem das letzte Jahr, war für mich privat, aber auch beruflich sehr turbulent mit vielen Tiefen. Schlussendlich aber auch mit sehr vielen Höhen, zum Beispiel die Geburt meiner Tochter. 

Über den Großteil dieser Tiefen hat Jimi bisher jedoch nie gesprochen, es sei ihm unangenehm gewesen: "Weil mir das auch unangenehm war, zum Beispiel die Geldprobleme, die ich hatte."

Das wird sich nun aber ändern, denn in "Diese Ochsenknechts" wird der Sprössling von Natascha Ochsenknecht offen über seine Gefühle reden und "super ehrlich" sein.

Jimi Blue Ochsenknecht: Sendung ohne Yeliz Koc

Ex-Freundin und Mama von Snow Elanie, Yeliz Koc, wird in der Show nicht zu sehen sein. Nach der Ankündigung der Sendung hieß es zunächst, Yeliz würde ebenfalls zu sehen sein, da die Show gedreht wurde, während das Paar noch liiert war. Doch das scheint nicht der Fall zu sein, wie die Neu-Mama vor wenigen Wochen in ihrer Instagram-Story mitteilte:

Ich habe mich von der Familienshow distanziert und aus eigenem Willen gegen eine Teilnahme entschieden. Ich werde kein Teil davon sein, weil es einfach nur fake wäre.

Ob die Zuschauer einen Blick auf Baby Snow erhaschen können, ist unklar. 

Verwendete Quelle: Instagram

Freust du dich schon auf "Diese Ochsenknechts"?

%
0
%
0