Jörn Schlönvoigt: So dramatisch war die Geburt von Baby Delia

Seine Verlobte Hanna Weig wäre beinahe gestorben!

Seit Töchterchen Delia auf der Welt ist, schweben Jörn Schlönvoigt, 31, und seine Verlobte Hanna Weig, 22 im Baby-Glück. Beide sind total stolze Eltern. Erst jetzt haben der „Gute Zeiten, schlechte Zeiten”-Star und seine große Liebe verraten, wie dramtisch die Geburt ihres ersten Kindes wirklich war.

So dramatisch war die Geburt von Baby Delia

Am 13. Dezember erblickte das erste Kind von Jörn Schönvoigt und seiner Verlobten Hanna Weig das Licht der Welt. Allerdings lief die Geburt ihrer Tochter nicht wie geplant.

Bei einer Routineuntersuchung stellten die Ärzte bei dem Model zu hohen Blutdruck fest. Auch ihre Nieren funktionierten nicht mehr richtig. Dazu kamen schlechte Leberwerte und eine innere Blutung, die sich kaum stillen ließ. Plötzlich mussten der „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten”-Star um sein ungeborenes Baby und seine Verlobte fürchten.

 

 

Hanna Weig kämpfte gegen den Tod

„Verdacht auf Schwangerschaftsvergiftung! Plötzlich ging alles ganz schnell: Zwei Stunden später lag Hanna im Kreißsaal, da die Kleine per Kaiserschnitt geholt werden musste, 

erzählt Jörn Schlönvoigt gegenüber BUNTE. Dabei sollte das Baby erst in zwei Wochen geboren werden. Als Delia dann per Kaiserschnitt auf die Welt geholt wurde, war die Gefahr leider noch nicht gebannt. Denn Hanna Weig musste weiter ums Überleben kämpfen.

Jörn Schlönvoigt erinnert sich:

Drei Ärzte und ihr Team haben um ihr Leben gekämpft. Dann wurde Hanna auf die Intensivstation verlegt. Ich war geschockt, hatte wahnsinnige Angst, sie zu verlieren

 So geht es Hanna Weig heute

Auch die ersten Tage nach der Geburt waren furchtbar für Hanna Weig.

„Ich sah schlimm aus: aufgeschwemmt, gelb wegen der Leber...Und ich habe gelitten, weil ich nicht so viel für Delia da sein konnte, wie ich wollte.“

Inzwischen geht es der 22-Jährigen wieder so gut, dass sie sich um ihr Töchterchen kümmern kann. Außerdem ist die Youtuberin begeistert von den Papa-Qualitäten ihres Verlobten Jörn Schlönvoigt:

Er ist ein wundervoller Vater

Das klingt doch ganz nach einem Happy End.

 

Ein von @hannaweig geteilter Beitrag am

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!