Johnny Depp: DAMIT hat niemand gerechnet!

Karriere-Aus? Von wegen

05.12.2020 17:00 Uhr

Nachdem Johnny Depp, 57, im Prozess gegen die britische Zeitung "The Sun" verlor, ging es mit seinem Image rapide bergab. Viele sprachen von einem Karriere-Aus des weltberühmten Schauspielers. Doch jetzt scheint sich das Blatt zu wenden, denn er steht kurz davor, einen Mega-Job zu ergattern!

Filmrollen-Verlust nach Prozesspleite

Johnny Depp kämpfte dieses Jahr monatelang vor Gericht gegen das britische Blatt "The Sun", das ihn aufgrund der Misshandlungsgerüchte gegenüber seiner Frau Amber Heard als "Frauenschläger" bezeichnete. Stets leugnete Depp die Vorwürfe, doch der Richter schien die Situation anders zu sehen: Der Schauspieler wurde schuldig gesprochen!

Dieses Urteil zog weitreichende Konsequenzen nach sich, denn aufgrund der entstandenen Negativpresse bat man Johnny Depp, seine Rolle als Grindelwald im Filmstreifen "Phantastische Tierwesen" niederzulegen, dem er auch nachkam:

Sein Ersatz steht fest

Depps Fans gingen auf die Barrikaden, denn sie wollten auf keinen Fall ihren Liebling in dem Film missen. Doch die Rolle wurde nun bereits an jemand anderes vergeben. Dabei handelt es sich um den "Hannibal"-Schauspieler Mads Mikkelsen:

2022 wird man ihn also als neuen Grindelwald auf der Leinwand sehen können. Damit erleidet Depp einen großen Filmrollenverlust, doch allzu traurig muss er nicht sein, denn womöglich hat er schon den nächsten Mega-Deal an der Angel!

Mehr über Johnny Depp:

 

"Addams Family"-Zuwachs

Von wegen Karriere-Aus! Berichten der Webseite "Small Screen" zufolge soll Johnny Depp bald für die Kultrolle des "Gomez Addams" in der Netflix-Neuverfilmung von "The Addams Family" vor der Kamera stehen. Der zuständige Star-Regisseur Tim Burton schlug den Schauspieler für die Rolle vor und fand mit seiner Idee offenbar Anklang. Der Regisseur und der Schauspieler kennen sich bereits schon länger und arbeiteten unter anderem bei den Filmen "Charly und die Schokoladenfabrik" und "Alice im Wunderland" zusammen. Von Depps schauspielerischer Meisterleistung konnte Burton sich also schon überzeugen.

Spruchreif ist allerdings noch nichts. Depps Fans allerdings können es gar nicht mehr erwarten, den Schauspieler in der Kultrolle zu sehen, wie ein Twitter-User offenlegt:

Johnny als Gomez? Ja, bitte! Das ist Unterhaltung, die ich unbedingt brauche.

Glaubst du, dass Johnny Depp wirklich die Rolle in "The Addams Family" übernehmen wird?

%
0
%
0