Judith Rakers: Ankündigung – und plötzlich reden alle über Lena Meyer-Landrut

Kommentar der Sängerin bleibt nicht unentdeckt

Judith Rakers, 45, gehört nun zu den Spiegel-Bestsellern. Doch diese Ankündigung im Netz wurde schnell zur Nebensache. Stattdessen bekam ausgerechnet Sängerin Lena Meyer-Landrut die ganze Aufmerksamkeit. 

Judith Rakers: Kommentar von Lena Meyer-Landrut 

In den sozialen Netzwerken ist es still geworden um Lena Meyer-Landrut. Die Sängerin, der auf Instagram immerhin über 3,8 Millionen Menschen folgen, lud zuletzt am 1. Januar 2021 ein Foto auf die Plattform hoch, auf welchem sie das neu angebrochene Jahr zelebriert. Seitdem bekommen Fans und Follower nur vereinzelte Updates von Deutschlands letzter ESC-Gewinnerin.

 

 

Dass Lena jedoch weiterhin privat auf Instagram unterwegs ist, zeigt sich an den Kommentaren, die die 29-Jährige immer wieder unter den Postings von anderen Influencern oder Stars absetzt. 

Diese Themen könnten dich ebenfalls interessieren: 

 

 

Judith Rakers: Lena Meyer-Landrut stiehlt ihr die Show

Eigentlich wollte "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers ihren Followern auf Instagram nur stolz die Urkunde ihrs Verlages zeigen. Denn die 45-Jährige ist neben ihrer Tätigkeit als Nachrichtensprecherin in der ARD mittlerweile auch als Autorin tätig. Im Februar veröffentlichte die blonde Schöhneit, die mit Hühnern auf dem Land wohnt, ein Sachbuch über Selbstversorgung und Home Gardening. Das Buch kam bei den Fans von Judith Rakers offenbar so gut an, dass es sogar den Sprung in die Spiegel-Bestseller-Liste schaffte und dort nach wie vor in der Kategorie Ratgeber Natur und Garten auf Platz 1 steht. 

 

Doch schnell fiel die Aufmerksamkeit auf Lena, die den Beitrag mit drei Smileys mit Herzchenaugen kommentierte. Für die Fans der Sängerin wurde das Buch der Journalistin damit schnell zur Nebensache.

Wir warten auf dich, 

 

Wir vermissen dich, 

 

Hey, ich hoffe dir und allen drumrum geht's gut, 

 

We miss u, poste bitte mal wieder ein Foto oder melde dich, 

so die Fans. Judith Rakers selbst hat die Smileys von Lena mit einem schlichten rotem Herzen bedacht. Insgesamt wurde Lenas Kommentar 50 mal geliket. Wird also langsam Zeit, dass sich die Sängerin bald wieder bei ihren Fans zu Wort meldet ...