Judith Rakers: „Hoffentlich entwickelt mein Mann keine Allergie gegen mich!“

Die „Tageschau“-Sprecherin über tierische Zustände in ihrem Zuhause

Da schwirrt was durch die Luft im Hause Rakers-Pfaff! Bei der IFA-Gala in Berlin verriet die Nachrichten-Beauty Judith Rakers, 40, IN im exklusiven Gespräch, dass zwei tierische Mitbewohner ihrem Mann Andreas, 44, das Leben zur Hölle machen.

Bettverbot für die Katzen

„Mein Mann hat eine Katzenhaarallergie entwickelt. Ins Bett dürfen sie nicht mehr“, erklärt die 40-Jährige ganz offen.

Aber die Blondine weiß sich zu helfen: „Wir haben einen Staubsaugerroboter und ich kämme die Katzen regelmäßig.“

Nun hat ihr Mann auch noch eine Pferdehaarallergie entwickelt, nicht ideal für ein Paar, das zwei davon besitzt, aber Judith bleibt optimistisch:

Hoffentlich entwickelt mein Mann nicht noch eine Allergie gegen mich!

Die ganze Story lest ihr ab Donnerstag, 8. September 2016, in der neuen Ausgabe der IN.